Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.385 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Annette Ullmann«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Das Geheimnis der Götter 2 - Flammen der Befreiung
Verfasser: Saskia Louis (22)
Verlag: Digital Publishers (75)
VÖ: 25. Dezember 2017
Genre: Fantasy (8093)
Seiten: 412
Themen: Befreiung (60), Geheimnisse (3051), Götter (552), Rebellion (356)
Reihe: Das Geheimnis der Götter (4)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von vier Bloggern
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
4
Leider existiert für »Das Geheimnis der Götter 2 - Flammen der Befreiung« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Das Geheimnis der Götter 1 - Funke des Erwachens
Geschrieben von: Saskia Louis (14. September 2017)
100/100
[6 Blogger]
Verliebt in Eden Bay 1 - Ein bisschen Abenteuer, bitte!
Geschrieben von: Saskia Louis (4. September 2018)
100/100
[1 Blogger]
Louisa Manu 3 - Mordsmäßig kaltgemacht
Geschrieben von: Saskia Louis (19. Oktober 2017)
100/100
[2 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (4)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 17. Januar 2018 um 10:14 Uhr (Schulnote 1):
» Mit Flammen der Befreiung setzt die Autorin Saskia Louis ihr Reihe Geheimnis der Götter fort. Nym und ihre Gefährten wollen immer noch die Rebellen aus der vierten Mauer befreien, obwohl sie wissen das es ein Himmelsfahrtkommando ist. Dann gibt es noch eine Reihe von unerklärlichen Morden in Bistaye und nicht nur der Leser, auch Nym erfährt wer sie wirklich ist.

Die Autorin schafft es wieder einmal mich in den Bann ihrer Geschichten zu ziehen. Der Erzählstil ist lebendig und die Szenen erscheinen mir plastisch vor Augen bei den Schilderungen der Autorin. Die Charaktere entwickeln sich gut weiter und durch die verschiedenen Erzählperspektiven kann ich den Gefühlen und Motiven der Protagonisten gut folgen. Nym's Sorgen und Nöte kann ich gut verstehen und auch das Dilemma in das sie hineingerät, als sie erkennt wer sie in der Vergangenheit war. Band zwei endet an spannender Stelle und lässt mich Band drei entgegen fiebern. Saskia Louis versteht es den Spannungsbogen aufrecht zu erhalten und den Leser neugierig auf den weiteren Verlauf der Geschichte zu Machen.«
  9      0        – geschrieben von manu63
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz