Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
39.629 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »marlene6«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
HARDCOVER
 
Die Stunde des Wolfs
Verfasser: Simo Hiltunen (1)
Verlag: Aufbau (460) und Rütten & Loening (98)
VÖ: 6. November 2017
Genre: Kriminalroman (4574)
Seiten: 496 (Gebundene Version), 471 (Kindle Edition)
Themen: Mädchen (1576), Mord (3749), Reporter (171), Väter (484)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Leseprobe auf Hauptseite vorstellen
BLOGGERNOTE DES BUCHES
67 / 100
auf Basis von drei Bloggern
100
0%
80
33%
60
67%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
3
12M
0
Lauri Kivi ist Kriminalreporter bei einer renommierten finnischen Zeitung. Er erfährt von einem Mordfall, bei dem die ganze Familie getötet wurde. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann, der Polizist war, erst seine Frau und Kinder tötete und danach sich selbst. Auch andere Morde nach dem gleichen Muster geschehen. Und Lauri selbst hat noch immer mit seiner schweren Kindheit zu kämpfen.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Chicas, das Böse und das Meer
Geschrieben von: Fe Mars (12. Januar 2018)
Die amerikanische Prinzessin
Geschrieben von: Annejet van der Zijl (1. Januar 2018)
Das Haus aus Licht 1 - Das magische Glas
Geschrieben von: Mella Dumont (19. Januar 2018)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Blogger (3)
MEINUNGEN VON BLOGGERN
»Die Stunde des Wolfs« wurde von drei uns bekannten Bloggern in deren Blogs bewertet. Die hier aufgeführten Links führen zu den Rezensionen in den jeweiligen Blogs und öffnen sich in neuen Tabs oder Fenstern.
KeJas-BlogBuch 4 von 5 80 Punkte
Miss Norge's Bøker-Welt 3 von 5 60 Punkte
Zitat:»Ein Kriminalroman, der meine hohen Erwartungen leider nicht ganz erfüllen konnte. Neben einigen Schwächen, hat mich vor allem der Hauptprotagonist überzeugen und begeistern können. Zudem fand ich die Vorgehensweise der Taten und den Grund dafür spannend erläutert.«
Lesenswertes aus dem Bücherhaus 3 von 5 60 Punkte
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches