Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.372 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »jolin3«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
Die Schlacht der Bücher
Verfasser: Audrey Harings (9)
Verlag: Eigenverlag (10691)
VÖ: 1. November 2017
Genre: Kinderbuch (2757)
Seiten: 148 (Kindle Edition), 268 (Taschenbuch-Version)
Themen: Berlin (758), Bibliotheken (67), Bücher (308), Buchladen (35), Freundschaft (1381), Respekt (16), Schlachten (185), Toleranz (34)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
1
Leider existiert für »Die Schlacht der Bücher« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Das wundersame Fräulein Gelblich
Geschrieben von: Audrey Harings (7. Februar 2018)
100/100
[2 Blogger]
Verwandte Seelen 3 - Die Schatten der Erinnerung
Geschrieben von: Nica Stevens (30. März 2015)
100/100
[7 Blogger]
Knax der Katastrophenvogel
Geschrieben von: Audrey Harings (1. April 2018)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 8. Januar 2018 um 12:51 Uhr (Schulnote 1):
» schönes kinderbuch

Unheimliche Dinge passieren in Berlin. In Sandras Buchhandlung haben plötzlich viele Kinderbücher leere Seiten. Anna und Jakob werden von einem Mathebuch ins Nichts gezogen. In diesem Nichts sollen sie Geschichten erfinden und so die geheime Bibliothek füllen. Doch die beiden sind nicht alleine im Nichts. Sie haben einen Gegenspieler, der von Geschichtenbüchern nichts hält.

Dieses Kinderbuch habe ich mit meinem Sohn zusammen gelesen. Es hat uns sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist sehr gut und einfach für Kinder. Eine Schlacht der Bücher, Geschichtenbücher gegen Betriebsanleitungen. Das tolle an der Geschichte war, die Lehre die man daraus zieht: Nicht gegeneinander sonder miteinander. Jeder hat seinen Platz.
Daumen hoch für dieses Buch. 5 von 5*.«
  8      0        – geschrieben von dru07
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz