Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.197 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »emina577«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Soulwhisper - In der Gabe gefangen
Verfasser: Paula Drachenbluth (3)
Verlag: Books on Demand (1509) und Eigenverlag (10467)
VÖ: 6. Oktober 2017
Genre: Fantasy (7887) und Romantische Literatur (13659)
Seiten: 303 (Kindle Edition), 320 (Taschenbuch-Version)
Themen: Abschied (52), Flucht (1240), Heimkehr (29), Jugendliebe (232), Übernatürliche Fähigkeiten (198), Wiedersehen (866)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von zwei Bloggern
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
2
1mal in den Tagescharts platziert
Leider existiert für »Soulwhisper - In der Gabe gefangen« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Im Zeichen des Lotus 19 - Abschied nehmen
Geschrieben von: Valerie Loe (18. Juli 2018)
Mein Lächeln in deiner Hand
Geschrieben von: Albert Espinosa (16. Oktober 2017)
Three 1
Geschrieben von: Alec Xander und Nathaniel Henschel (9. Juni 2017)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 11. Oktober 2017 um 17:03 Uhr (Schulnote 1):
» Cover:
Mir gefällt das Cover unwahrscheinlich gut, es wirkt mystisch und geheimnisvoll. Es zeigt einen Mann und eine Frau die sich in einem zersplitterten Spiegel befindet. Es passt sehr gut zum Inhalt. Der Klappentext hat mich sofort angesprochen und neugierig gemacht.

Wow! Dieses Buch ist einfach grandios! Ein Fantasy Buch das mich gefesselt und förmlich mitgerissen hat. Paula Drachenbluth hat einen sehr flüssigen, lockeren und extrem spannenden Schreibstil, dadurch bin ich in einem Tag durch das Buch geflogen. Ich finde es ist eine sehr emotionale Story, die sich auf alle Fälle lohnt zu lesen. Die Charaktere sind sehr liebevoll beschrieben und haben ihre Stärken und ihre Schwächen, daher sind sie sehr authentisch. Alle Hauptcharaktere und Nebencharaktere waren für mich sehr sympathisch (mit wenigen Ausnahmen). Am Anfang war ich etwas verwirrt, da das Buch jedoch soooo spannend war musste ich es unbedingt weiterlesen, schnell merkte ich das die Hauptprotagonistin Aurelia, ein eher unscheinbares Mädchen, durch ihren „Fluch“ wie sie es nennt, eine Gabe besitzt mit anderen Seelen Kontakt aufzunehmen. Was ihr natürlich bei dem ersten Auftreten extrem viel Angst eingejagt hat, den sie wusste ja nicht was mit ihr passiert, leider trifft sie auf eine extrem böse Seele. Ich konnte mich in dem Moment gut in Aurelia einfühlen, denn wer von uns hätte da nicht Angst. Besonders gut hat mir Dave, Aurelias bester Freund gefallen, er ist immer für sie da und versucht sie zu beschützen. Daher kommt die Romantik auch nicht zu kurz. Jenna, Aurelias Freundin, die sie in New York kennen lernt, konnte ich ebenfalls extrem gut leiden. Mehr nicht zu der Geschichte, den sonst verrate ich euch ja zu viel. Lest sie selbst!

Fazit:
Mich hat dieses Buch extrem gefesselt und mitgerissen. Es hat mich zum Nachdenken angeregt, wie ein Mensch mit dieser Fähigkeit umgehen kann, denn ich bin mir sicher dass es Menschen gibt, die sich in andere einfühlen können. Das Buch ist eine Mischung aus Mystik, Thriller, wahrer Liebe und Freundschaft. Eine klasse Idee, ich finde ganz toll Umgesetzt. Von mir bekommt das Buch eine absolute Leseempfehlung für alle die dieses Genre lieben. Ein dickes dickes Dankeschön der Autorin für die fesselnden Lesestunden!«
  9      0        – geschrieben von engelchen
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz