Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.197 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »emina577«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Herz-Rasen
Verfasser: Dolores Mey (5)
Verlag: Eigenverlag (10467)
VÖ: 5. Oktober 2017
Genre: Jugendliteratur (4796) und Romantische Literatur (13659)
Seiten: 558
Themen: Fußballer (41), Journalisten (679)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Kann es schlimmer kommen, als ein wichtiges Spiel zu verlieren? Es kann. Das muss der ehrgeizige Fußballer Erik erkennen, als er in einem Hotelzimmer aufwacht und in das Blitzlichtgewitter von Fotografen blinzelt. Allerdings liegt er nicht allein im Bett. Neben ihm räkelt sich eine Minderjährige, die er noch nie zuvor gesehen hat.
Auf der Suche nach den Hintergründen hilft ihm nicht nur sein Kumpel, ein Ex-Profi und Weiberheld, sondern auch die alleinerziehende und total frustrierte Mona. Aber da ist auch noch Monas Freundin, eine bislang erfolglose Journalistin, die endlich die Story ihres Lebens schreiben will. Eine, die das ganze Land liest.
Bei der Aufklärung des dubiosen Falls entdecken die Vier nicht nur miese Machenschaften.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Was macht dich stark?
Geschrieben von: David Kadel (15. Januar 2018)
80/100
[1 Blogger]
Zum Verlieben verführt
Geschrieben von: Dolores Mey (19. Juli 2018)
100/100
[1 Blogger]
Three 1
Geschrieben von: Alec Xander und Nathaniel Henschel (9. Juni 2017)
weitere Empfehlungen anzeigen
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 25. Oktober 2017 um 15:38 Uhr (Schulnote 1):
» Cover:
Schönes Cover, gut gelungen zu der Geschichte, man sieht einen Fußballplatz davor ein verliebtes Paar. Der Klappentext verspricht eine interessante Story und hält was er verspricht!

Ein tolles Buch, das mich fantastisch unterhalten hat, klasse geschrieben, aus der Sicht der jeweiligen Hauptprotagonisten. Da wären Erik ein Profi Fußballer, der unglücklich verheiratet ist. Sebastian Berger ein toller Kerl und Ex Profi Fußballer, der sich mit einer Inndoorhalle den Traum einer Fußballschule für Jugendliche erfüllt hat. Mona die nicht wirklich glücklich ist, da ihre Eltern ihren Sohn arg beeinflussen, ihre Eltern trauen ihr gar nichts zu, besonders der Vater und Anne eine Reporterin die sich erst hocharbeiten muss. Dann gibt es noch sehr authentische Nebenrollen, die man liebt oder nicht! Alle Darsteller sind wie aus dem Leben gegriffen. Dolores May hat einen sehr flüssigen und herrlichen Schreibstil der einen für sich einnimmt, man liest die Story vor Neugierde in einem durch. Eine wirklich tolle Mischung aus Liebe, Hoffnung, Intrigen und Emotionen machen das Buch zu einem tollen Lesevergnügen!

Fazit:
Die Geschichte und auch die Charaktere sind wirklich klasse und authentisch beschrieben. Für mich ein gelungenes Buch! Was soll ich noch sagen!? Auf alle Fälle holt euch das Buch und liest es selbst, von mir bekommt es ein Lesetipp!«
  11      0        – geschrieben von engelchen
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz