Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
39.599 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »esila06«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Sexy-Dirty-Reihe 1 - Sexy Dirty Touch
Verfasser: Carly Phillips (41) und Erika Wilde (4)
Verlag: Heyne (2403)
VÖ: 15. September 2017
Genre: Erotische Literatur (2517) und Romantische Literatur (12586)
Seiten: 288
Themen: Mädchen (1569), Sex (1046), Vergangenheit (1100)
Reihe: Sexy-Dirty-Reihe (4)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Leseprobe auf Hauptseite vorstellen
BLOGGERNOTE DES BUCHES
90 / 100
auf Basis von zwei Bloggern
100
50%
80
50%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
2
12M
0
Leider existiert für »Sexy-Dirty-Reihe 1 - Sexy Dirty Touch« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Don’t Wanna 2 - Don’t Wanna Forgive You
Geschrieben von: Ruby Recked (13. September 2017)
100/100
[2 Blogger]
Mallorquinische Leiche zum Frühstück
Geschrieben von: Susan Carner (31. August 2017)
60/100
[1 Blogger]
Das Geheimnis des Dr. Alzheimer
Geschrieben von: Jørn Precht (2. August 2017)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 17. April 2018 um 9:09 Uhr (Schulnote 1):
» Meine Meinung:

Cover:
Ein sehr leidenschaftliches und treffendes Cover, was auch im Gesamtkontext der weiteren Teile sehr schön harmoniert. Mir gefällt die Abhebung der grünen Schrift vom schwarz/grau/weiß gehaltenen Hintergrund.

Schreibstil:
Eine flüssige, locker, leichte Story, die mich von der ersten Seite an in den Bann gezogen hatte. Einmal angefangen, kommt man ohne Probleme in die Geschichte hinein und will es am besten gar nicht mehr weg legen. Es ist eine spannende und authentische Story, die natürlich dem Titel nach auch ordentlich heiß wird, aber die Erotik war hier an den genau richtigen Stellen und nahm auch nicht zu viel Platz ein, sodass die Geschichte weiterhin gut im Fokus stand.

Abwechselnd aus der Erzählerperspektive der beiden Protas können wir uns einen Überblick verschaffen und auch Clays Brüder oder auch Katrina sind einem schnell als Nebencharaktere ans Herz gewachsen und ich freue mich, auch von denen mehr zu erleben.

Charaktere/ Story:
Für viele scheint Samantha das perfekte Leben zu haben, sie kommt aus einem reichen und guten Elternhaus und hat einen ebenso erfolgreichen Freund. Als sie jedoch eines Nachmittages ein Gespräch ihres Vaters belauscht, der doch tatsächlich mit Henry, ihrem Freund über ihre Verlobung spricht, damit er die Firma irgendwann mal übernehmen kann, reicht es ihr.. sie ist doch kein Objekt was man verschachern kann.. schon lange sehnt sie sich nach einem erfüllenden Lebensinhalt und nach Liebe... es reicht ihr und so verlässt sie ihre Familie und all den Luxus..

Clay Kincaid hat schon viel durchgemacht in seinem Leben, doch er hat es geschafft. Er hat seine Brüder groß gezogen, nachdem die Mutter dem Drogen erlag und auch gegen den bösen Stiefvater konnten sie sich behaupten.. schon lange hilft er jenen, die verzweifelt scheinen und einen neuen Weg einschlagen wollen in seiner Bar..

Eines Abends landet auch Samantha bei ihm.. nach außen strahlt sie eine reiche, verwöhnte Frau aus, die sich anscheinend verirrt hat und schon bald zu Daddy zurück gehen wird, doch sie ist anders.. und was keiner gedacht hätte, sie geht ihm unter die Haut, dabei kann und will er eigentlich keine Frau in seinem Leben haben, zu tief sitzen die Verletzungen..



Es beginnt eine Lovestory voller Emotionen, Liebe, Hingabe, Vertrauen, Freude, Hoffnung, Vergangenheit, Gefahr.. heiß packend atemberaubend


Fazit:
Eine wunderschöne, packende, unterhaltsame Love Story, die authentische Charaktere, eine schöne Story und auch sehr sympatische und neugierig machende Nebencharaktere besitzt.
Eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle, Samantha und Clay schließt man direkt ins Herz.
Mir hat ihre Geschichte gut gefallen, ich war von der ersten Seite an gefesselt und hab auch schon seine beiden Brüder tief ins Herz geschlossen.


Danke für schöne Lesestunden ♥♥♥♥♥«
  11      0        – geschrieben von mexis_leseparadies
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches