Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.495 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Bloggerprinzess...«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Eddie Flynn 1 - Zu wenig Zeit zum Sterben
Verfasser: Steve Cavanagh (4)
Verlag: blanvalet (1893) und Goldmann (2246)
VÖ: 18. Mai 2015
Genre: Thriller (8218)
Seiten: 448 (Taschenbuch-Version), 512 (Taschenbuch-Version Nr. 2)
Original: The Defence
Themen: Anklage (66), Fehler (555), Mafia (915), New York City (2037), Töchter (767), Unschuld (487)
Reihe: Eddie Flynn (3)
Erfolge: 1 × Spiegel Taschenbuch Top 20 (Max: 10)
1 × Österreich Taschenbuch Top 10 (Max: 9)
3 × Schweiz Taschenbuch Top 20 (Max: 5)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,65 (87%)
auf Basis von drei Bloggern
1
33%
2
67%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,54 (89%)
1
59%
2
30%
3
9%
4
2%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 54 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Eddie Flynn 1 - Zu wenig Zeit zum Sterben« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (0)     Blogger (3)
MEINUNGEN VON BLOGGERN
»Eddie Flynn 1 - Zu wenig Zeit zum Sterben« wurde von drei uns bekannten Bloggern in deren Blogs bewertet. Die hier aufgeführten Links führen zu den Rezensionen in den jeweiligen Blogs und öffnen sich in neuen Tabs oder Fenstern.
Recensio Online 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»Wer die Reihe noch nicht begonnen hat, sollte spätestens jetzt einsteigen - und am besten alle Bände hintereinander durchsuchten.«
Igelabooks 4 von 5 80 Punkte
Zitat:»Mir gefällt der Schreibstil von Steve Cavanagh sehr gut. Er schreibt klar und schnörkellos und man merkt sehr gut, dass der Autor persönlich kennt, wovon er schreibt.«
Marie's Salon du Livre 4 von 5 80 Punkte
Zitat:»Die Geschichte war spannend und sehr rasant. Wobei ich anfangs die männliche Hauptfigur Eddie Flynn nicht wirklich sehr sympathisch fand. Erst nach und nach konnte ich mich mit ihm anfreunden.«
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2023)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies