Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
38.656 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »VIKTORIA-69«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Pure Venom
Verfasser: Mia Kingsley (32)
Verlag: Eigenverlag (8312)
VÖ: 30. Juli 2017
Genre: Erotische Literatur (2339)
Seiten: 225 (Kindle Edition), 236 (Taschenbuch-Version)
Themen: Abschiedsbriefe (17), Erbschaft (245), Letzter Wille (29), Selbstmord (373), Verzeihen (39)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Leseprobe auf Hauptseite vorstellen
Teilen:
 
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Pure Venom« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Bittersweet Submission 3 - Bittersweet Obedience
Geschrieben von: Mia Kingsley (15. Januar 2017)
100/100
[1 Blogger]
Sinister - Finsteres Begehren
Geschrieben von: Mia Kingsley (29. Dezember 2015)
100/100
[1 Blogger]
Barfuß 5 - Barfuß durchs Leben
Geschrieben von: Hannah Siebern (30. Juli 2017)
weitere Empfehlungen anzeigen
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 22. August 2017 um 21:18 Uhr (Schulnote 1):
» Der nächste klasse Mia Kingsley Roman, bei dem die Emotionen Achterbahn fahren, bei dem man gespannt der Geschichte folgt, bei dem die Figuren nicht besser hätten ausgestaltet werden können, bei dem man von der prickelnden Atmosphäre mitgerissen wird und an dem auch sonst alles stimmt. Und wieder schön düster. ;)«
  4      1        – geschrieben von Aimee Belle
Kommentar vom 11. August 2017 um 21:09 Uhr (Schulnote 1):
» Bei Mia Kingsley kann man Gift drauf nehmen, dass jedes neue Buch ist und in dem Fall heißt das Buch ja auch gleich mal so. ;) Durch die Zeitwechsel braucht man dieses Mal vielleicht ein bissel länger um so richtig in der Geschichte aufzugehen, doch spätestens dann ist es wieder hochgradig spannend, erotisch, die Dialoge machen Spaß, alles super.«
  3      1        – geschrieben von Quatschimatschi
Kommentar vom 4. August 2017 um 13:00 Uhr (Schulnote 1):
» Der nächste Volltreffer von Mia Kingsley, die schreiben kann was sie will, mir wird es glaube ich immer wahnsinnig gut gefallen. So ein traumhafter Style! Jedenfalls: Wieder ein starkes Buch das ich im Eiltempo verschlungen habe weil ich sofort drin war und bis zur letzten Seite dank all der Spannung, dem Prickeln, der Story usw wie hypnotisiert war. Hoffentlich kommt bald schon wieder was Neues. :D«
  4      0        – geschrieben von naschkatze
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2017)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches