Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
38.985 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »nia563«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
Verdorbene Ernte
Verfasser: Ilona Bulazel (19)
Verlag: Eigenverlag (8802)
VÖ: 25. Juli 2017
Genre: Thriller (4369)
Seiten: 224
Themen: Abschiedsbriefe (19), Begierde (45), Kommissare (802), Obsession (69), Serienmörder (634), Studenten (563)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Leseprobe auf Hauptseite vorstellen
Teilen:
 
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Verdorbene Ernte« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Die Heimat aller Tiere
Geschrieben von: Sebastian Knabe (15. August 2017)
Bodyguard 5 - Der Anschlag
Geschrieben von: Chris Bradford (4. September 2017)
Almost a Fairy Tale 1 - Verwunschen
Geschrieben von: Mara Lang (15. September 2017)
80/100
[5 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (5)     Cover
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 19. September 2017 um 23:03 Uhr (Schulnote 2):
» Ordentlicher Thriller von Ilona Bulazel. Sicher keine nobelpreisverdächtige Sprachgewandtheit, aber das worum es im Kern geht, nämlich eine ausgeklügelte Storyline mit hohem Spannungsfaktor, das ist garantiert. Ich würde das Buch jederzeit weiterempfehlen.«
  5      0        – geschrieben von Steffi Strobel
Kommentar vom 8. September 2017 um 0:46 Uhr (Schulnote 1):
» Durch Ilona Bulazels Bücher bin ich damals darauf gekommen es regelmäßig mit Selfpublisher Büchern zu versuchen und habe es nie bereut. Und ihre neuen Bücher sind seitdem für mich "Pflicht" geworden. Sie haben sich seltdem immer weiter verbessert und "Verdorbene Ernte" ist dementsprechend wieder bärenstark geworden. Sehr gut geschrieben, wird immer spannender je weiter man kommt, man kann sehr gut miträtseln und wird immer wieder überrascht. Nur zu empfehlen!«
  5      1        – geschrieben von Auris
Kommentar vom 21. August 2017 um 10:28 Uhr (Schulnote 1):
» Ein hoch spannendes Buch, in dem sich die Autorin nicht davor gescheut hat, auch mal ein wenig grober und blutiger zur Sache zu gehen. Ich verstehe sowieso nicht, wieso so oft in Rezensionen gelobt wird, dass Bücher spannend sind, ohne dabei besonders brutal zu sein - was ist das denn für ein Maßstav? Ich fand jedenfalls das Buch bockstark - heftig, Nerven zerreißend, unvorhersehbar.«
  4      0        – geschrieben von youngfirehand
Kommentar vom 12. August 2017 um 23:13 Uhr (Schulnote 1):
» Ich habe mir das Buch eigentlich nur geholt, weil ich das Cover so auffällig fand, als es mich in einer Werbespammail von Amazon da aus seinem blauen Auge angestarrt hat. :D Aber tatsächlich, ein sehr guter Thriller, der einen ordentlich auf Trab bringt und an den Reader fesselt. Das Buch verdient ne Chance!«
  4      0        – geschrieben von zain2
Kommentar vom 5. August 2017 um 19:57 Uhr (Schulnote 1):
» Also ich fand das Buch herausragend gut. Habe mir eigentlich nur eine ordentlich spannende Lektüre erhofft, aber dass es dann SO spannend geworden ist, das hätte ich kaum gedacht. Undurchschaubar und überraschend, vor allen Dingen aber eben so zum Mitfiebern das man den E-Reader gar nicht mehr loslassen will und Kratzspuren drauf hinterläßt. ;)«
  4      1        – geschrieben von Abalaine
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Die auf der Webseite dargestellten Buchcover sind mit Amazon.de verlinkt, die Links enthalten einen Affiliate-Code.
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2017)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches