Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.720 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »caomhan064«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
Neuengland-Reihe 3 - Wenn das Glück uns findet
Verfasser: Marie Force (64)
Verlag: HTJB (26), Lightning Source UK Ltd (5) und Montlake (194)
VÖ: 25. Juli 2017
Genre: Romantische Literatur (20152)
Seiten: 425 (Taschenbuch-Version), 423 (Kindle-Version)
Themen: Alkohol (91), Alkoholismus (18), Behandlung (13), Entzug (17), Kennenlernen (314), Krankenhaus (515)
Reihe: Neuengland-Reihe (4)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,52 (90%)
1
70%
2
13%
3
15%
4
1%
5
0%
6
1%
Errechnet auf Basis von 99 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Neuengland-Reihe 3 - Wenn das Glück uns findet« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 30. Dezember 2019 um 11:04 Uhr (Schulnote 2):
» Brandon O’Malley hat ein Alkoholproblem und landet in einer Entzugsklinik. Der Entzug ist nicht einfach, doch er kommt nach einer Weile nach Hause und muss nun sein Leben in den Griff bekommen. Er muss feststellen, dass sich für ihn einiges verändert hat. So soll er ein altes Haus renovieren, statt in die Geschäftsleitung aufzusteigen. Dort lernt er ein entzückendes Mädchen namens Mike kennen und ihre Mutter Daphne. Doch Daphnes Vergangenheit holt sie bald ein und Brandon muss zeigen, was wirklich in ihm steckt.
Dies ist mein erstes Buch aus der Neuengland-Reihe von Marie Force. Der Schreibstil der Autorin liest sich leicht und flüssig.
Die Charaktere sind gut beschrieben. Die O’Malleys sind eine Familie, die zueinandersteht. Man muss sie einfach mögen. Sie gibt Brandon nach seinem Entzug den nötigen Rückhalt. Auch Brandon, der zunächst gar nicht so sympathisch wirkt, zeigt was in ihm steckt. Auch Daphne und ihre herzallerliebste Tochter Mike gefallen mir gut.
Es ist eine emotionale Geschichte, die allerdings auch schon mal zum Schmunzeln anregt.
Natürlich ist das Ende vorhersehbar, aber trotzdem hat mich die Geschichte gut unterhalten.«
  7      0        – geschrieben von buecherwurm1310
Kommentar vom 4. Oktober 2019 um 10:38 Uhr (Schulnote 1):
» In " Wenn das Glück uns findet (Neuengland 3) " muss Bradon einsehen, das er Hilfe braucht und geht in eine stationäre Entzugsklinik.
Doch dies ist erst der Anfang von seiner Rehabilitation. Seine Familie steht jedoch hinter ihm und gibt Brandon den nötigen Rückhalt.
Sein neues Aufgabengebiet, das Mietshaus der familieneigenen Firma zu sanieren führt ihn direkt zu der kleinen Mike, die sofort sein Herz erobert. Auch Mikes Mutter Daphne lässt ihn nicht kalt, obwohl Daphne Brandon zuerst die kalte Schulter zeigt.
Als dann alles gut sein könnte, stellt Daphne's Vergangenheit ein größeres Risiko da und Brandon muss nicht nur um seinen Lieben bangen.
Die Story lässt sich leicht und flüssig lesen, bringt dabei eine Menge Abwechslungsreich und Spannung mit. Man darf mit Mike, Daphne und Brandon mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen.
Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, da ich erfahren wollte, ob es Brandon trotz aller Umstände gelungen war, seine Sucht Herr zu bleiben und ob es für die drei ein Happy End gab.
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.«
  11      0        – geschrieben von Nisowa
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz