Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
38.519 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Marie905«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
Flaming Hearts 1 - Versuchungen
Verfasser: Nicole Henser (36)
Verlag: Eigenverlag (8138)
VÖ: 15. Juli 2017
Genre: Romantische Literatur (10875)
Seiten: 150
Themen: Feuerwehr (18), Hamburg (322), Homosexualität (1283), Versuchung (78)
Reihe: Flaming Hearts (2)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Leseprobe auf Hauptseite vorstellen
Teilen:
 
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Flaming Hearts 1 - Versuchungen« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Seelenspur 4 - Freibeuter
Geschrieben von: Nicole Henser (15. August 2015)
Seelenspur 5 - Summer of Love
Geschrieben von: Nicole Henser (15. September 2015)
Gayfühlvoll
Geschrieben von: Inka Loreen Minden und Nicole Henser (12. März 2008)
weitere Empfehlungen anzeigen
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 17. Juli 2017 um 17:50 Uhr (Schulnote 1):
» Helden Des Alltes - Teil 1

Marek Petersen ist ein waschechter Hamburger Feuerwehrmann und bildet souverän den Nachwuchs aus. Dabei hat er ein sympathisches Team aus Kollegen und Schülern um sich, die den Situationen mit sehr viel Humor begegnen. Jede/r Einzelne von ihnen ist ein Original. Hat Macken und Gewohnheiten, sodass die Charaktere einem sofort vertraut sind, ans Herz wachsen und man sofort der „Familie“ zugehören möchte. Eine Familie, in der Kameradschaft groß geschrieben wird.
Dieser gelungene Serieneinstieg besticht mit viel Humor, aber auch mit Tiefgang, Spannung, Erotik und birgt Geheimnisse – denn nicht alles müssen die Kollegen wissen. Besonders der vorwitzige Rob, der nicht mit kaltem Gemüse umgehen kann und auch tapfer versucht, dem Milieu zu entfliehen, in dem er aufgewachsen ist.
Die erste Episode ist aus zwei Perspektiven geschrieben, die sich abwechseln. So bekommt man die Gedanken beider Protagonisten mit, was die Spannung um ein Vielfaches steigert. Ein gelungener Einstieg!«
  6      0        – geschrieben von TacticalPünktchen
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2017)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches