Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
38.516 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Sylke Diekmann«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Deck 9 - Tod auf dem Atlantik
Verfasser: Nika Lubitsch (16)
Verlag: Eigenverlag (8136)
VÖ: 7. Juli 2017
Genre: Thriller (4201)
Seiten: 243 (Kindle Edition), 288 (Taschenbuch-Version)
Themen: Atlantischer Ozean (29), Ehemann (103), Erinnerungen (508), Jagd (304), Kreuzfahrten (84), Reporter (152), Schiffe (334), Tod (718), Zeugen (196)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Leseprobe auf Hauptseite vorstellen
Teilen:
 
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Deck 9 - Tod auf dem Atlantik« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Mord im 4. Haus
Geschrieben von: Nika Lubitsch (15. Juni 2015)
80/100
[1 Blogger]
In der Liebe ist die Hölle los
Geschrieben von: Benne Schröder (24. April 2017)
80/100
[6 Blogger]
Das 2. Gesicht
Geschrieben von: Nika Lubitsch (13. März 2014)
weitere Empfehlungen anzeigen
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 30. Juli 2017 um 16:38 Uhr (Schulnote 1):
» Ja, auf Nika Lubitsch ist Verlass, ein Krimi besser als der andere. Und auch dieses Mal war es wieder sehr gut, ein temporeicher und spannender Roman, der einen manchmal ganz schön die Fingernägel knabbern lässt. Da will man immer weiterlesen, und am Ende freut man sich schon auf das nächste Buch von ihr. :)«
  4      0        – geschrieben von Katharina Greiner
Kommentar vom 15. Juli 2017 um 21:58 Uhr (Schulnote 1):
» Nika Lubitsch bleibt sich in jeder Hinsicht treu, sowohl bei den "Oberflächlichkeiten" wie dem schwarz-weiß-roten Look der Bücher und der Zahl im Namen, als auch bei der Qualität der Geschichte. Das war einmal mehr ein ultrafesselnder Krimi, bei dem ich sehr gerne eine Runde mitgeschippert bin. Spannend bis zum Schluss, sehr gut!«
  3      1        – geschrieben von Totengräberin
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2017)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches