Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
38.847 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »The Wolf's Head«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
BROSCHIERT
 
The Last Ones to Know 3 - Rock my Soul
Verfasser: Jamie Shaw (4)
Verlag: blanvalet (1258)
VÖ: 15. Mai 2017
Genre: Erotische Literatur (2374) und Romantische Literatur (11404)
Seiten: 448 (Broschierte Version), 449 (Kindle Edition)
Themen: Bands (191), Gitarre (10), Musik (163), One Night Stand (179), Partys (241), Rockstar (183)
Reihe: The Last Ones to Know (4)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Leseprobe auf Hauptseite vorstellen
Teilen:
 
BLOGGERNOTE DES BUCHES
98 / 100
auf Basis von sechs Bloggern
100
83%
80
17%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
6
12M
0
Leider existiert für »The Last Ones to Know 3 - Rock my Soul« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
The Last Ones to Know 4 - Rock my Dreams
Geschrieben von: Jamie Shaw (19. Juni 2017)
97/100
[6 Blogger]
The Last Ones to Know 1 - Rock my Heart
Geschrieben von: Jamie Shaw (1. Dezember 2016)
98/100
[10 Blogger]
The Last Ones to Know 2 - Rock my Body
Geschrieben von: Jamie Shaw (20. März 2017)
86/100
[7 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Blogger (6)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 12. November 2017 um 19:18 Uhr (Schulnote 1):
» Titel: Rock my Soul
Autorin: Jamie Shaw
Verlag: Blanvalet
Erscheinungsdatum: 19.06.2017
Seitenzahl: 448
Genre: Liebesroman
Preis: Broschur 12,99; eBook 9,99
ISBN: 9783734103568




Inhalt:
Als Kit Shawn das erste Mal Gitarre spielen sieht, ist es um sie geschehen und sie verliebt sich in ihn. Doch nach einer verhängnisvollen Party wird ihr klar, dass er nie mehr sein wird als ein One-Night-Stand. Die Liebe zur Musik lässt sie nie wieder los und als sie erfährt, dass Shawns inzwischen sehr erfolgreiche Band The Last Ones to Know einen neuen Gitarristen sucht, kann sie nicht widerstehen und spielt vor. Kurz darauf erhält sie eine Zusage und ist überglücklich. Doch das heißt auch, dass sie Shawn, den sie nie vergessen konnte, von jetzt an jeden Tag sehen wird.


Meine Meinung:
Ich liebe die Rock my... Reihe. Geschrieben ist das Buch wie immer aus der Sicht der weiblichen Protagonistin. Der Schreibstil war sehr erfrischend und ließ sich angenehm lesen, weshalb ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte, da es sehr fesselnd war. Die Geschichte war spannend und ohne unnötigen Längen

"Ich wünschte, Shawn hätte mich vor sechs Jahren angerufen. Ich wünschte, er würde es nicht bereuen, mich im Bus geküsst zu haben
Ich wünschte, er würde keine Frau wie mich wollen.
Ich wünschte, er würde mich wollen".

Kit und Shawn waren mir mega sympathisch. Kit ist mit vier Brüdern aufgewachsen, weshalb sie sehr willensstark ist, da sie sehr früh lernen musste sich gegen ihre Brüder zu behaupten. Sie hat einen freches Mundwerk und wurde durch ihre laute Art unglaublich authentisch dargestellt.
Shawn ist schon aus den anderen Teilen bekannt. Er kümmert sich um die Menschen, die er liebt, hat eine warmherzige und feinfühlige Seite, ist aber nicht perfekt, was mir an ihm gut gefallen hat. Die Liebe, die die beiden zu Musik haben, lässt die Autorin den Leser deutlich spüren, was ich toll fand.
Auch die Nebencharaktere wie die Brüder von Kit, Rowan, Dee, Adam, Joel und Mike und Leti haben mir soo gut gefallen.

"Du bist... Er schüttelt den Kopf. Du bist alles, von dem ich nie wusste, dass ich es wollte. Mir war nicht klar, was perfekt bedeutet, bevor ich dich kennenlernte, und dann, als ich dachte, du seist endlich die meine, da... wollte ich einfach nicht, dass die anderen Jungs uns diese letzten zwei Tage kaputt machen".

Mir gefällt das blaue Cover der Rock my... Reihe bis jetzt irgendwie am besten. Es passt super zu Kit, Shawn und zu der ganzen Geschichte.


Fazit:
Ein wunderschönes Buch, die ich einfach nur verschlungen habe. Ich liebe diese Reihe. Ich freue mich schon so sehr auf Rock my Dreams und der Geschichte von Mike.


Deshalb gebe ich dem Buch:
5 Sterne«
  16      0        – geschrieben von HanniinnaH
 
Kommentar vom 5. Juni 2017 um 0:33 Uhr (Schulnote 1):
» Ein Wink des Schicksals bringt Kit dazu, sich als neue Gitarristin bei "The Last Ones To Know" zu bewerben. Sie bekommt die Chance und glaubt, dass ihr Herz, das seit 6 Jahren für Shawn schlägt, nicht wieder verletzt werden wird.
Damals hat er ihr die Liebe zur Gitarre eingepflanzt und sie hat ihm auf einer Party ihre Jungfräulichkeit geschenkt. Ihre Verliebtheit kannte keine Grenzen und sie gab ihm ihre Telefonnummer. Doch ihr Handy blieb still. Es kam niemals ein Anruf oder eine Nachricht.
Sie glaubt, den Groll, den sie seither hegt, überwunden zu haben. Aber die regelmäßigen Proben, Auftritte und die längere Tour zehren an ihren Nerven. Er scheint sich nämlich überhaupt nicht an ihre gemeinsame Nacht zu erinnern. Zwar ist darüber froh, gleichzeitig wurmt es sie auch. Sie will sich nicht schon wieder in ihn Hals über Kopf verlieben. Shawn macht es ihr aber auch nicht leicht. Seine Art mit ihr Zeit zu verbringen, raubt ihr den Atem und natürlich auch das Herz.


Wie hat es mir gefallen?


Ich erwartete eine tolle Geschichte. Kit und Shawn spielten bereits in Teil 2 eine kleine Rolle, doch dieses Buch hat mich von den Füßen gerissen. Die Story ist voller Emotionen, wunderschönen Augenblicken und zwei äußerst sympathischen Hauptfiguren, die mich vom ersten Moment an, begeistert haben.
Kit wuchs mit 4 älteren Brüdern auf und weiß sich zu behaupten. Daher erstaunt es auch nicht, dass sie nicht gerade girlielike ist. Sie trägt lieber zerrissene Jeans als kurze Röcke, hat ein Nasenpiercing und färbt sich ihre Haare regelmäßig in schrillen Farben. Sie liebt ihre Gitarre und versucht ihr Herz vor Shawn zu schützen. In ihr schmollt immer noch die 15jährige Kit, die niemals einen Anruf erhielt. Wie gut kann ich sie verstehen. Zwei so unterschiedliche Gefühle wie Zorn und Liebe lassen sich einfach nicht einfach ausknipsen.
Shawn mochte ich vom ersten Teil an. Er entspricht kaum der Vorstellung des wilden Rockstars, auch wenn er es versteht zu feiern. Gleichzeitig liegt ihm das Wohl aller Bandmitglieder am Herzen. Er ist nicht bereit die Seele der Band zu verkaufen, für den schnellen Erfolg. In seiner eigenen Geschichte erklärt sich sein Charakter noch genauer. Die liebevollen Szenen zwischen ihm und Kit sind voller Gefühl.
Besonders gefallen haben mir auch die Beschreibungen der Auftritte, dieses Hochgefühl, fast wie ein Rausch in dem alles möglich erscheint. Ich kann verstehen, warum man danach süchtig wird.
Natürlich tauchen Adam, Rowan, Dee, Joel und Mike auf und Kits Brüder sind einfach der Hammer.


Eine tolle Geschichte, die ich regelrecht verschlungen habe. Urlaub sei Dank hatte ich auch Zeit und musste so das Buch kaum aus der Hand legen.
Im Epilog gibt es schon einen Ausblick auf Teil 4 rund um Mike!«
  15      0        – geschrieben von Marie's Salon du Livre
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Die auf der Webseite dargestellten Buchcover sind mit Amazon.de verlinkt, die Links enthalten einen Affiliate-Code.
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2017)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches