Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.275 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »lind82«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Kiss me 1 - Kiss me, Devil
Bitte einloggen, um die Aktion durchführen zu können!
 
Benutzername:


Passwort:


Passwort vergessen?
Kostenlosen Account anlegen?
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von zwei Bloggern
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Kiss me 1 - Kiss me, Devil« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Kiss me 2 - Vielleicht für immer
Geschrieben von: Dana Summer (5. Dezember 2017)
100/100
[3 Blogger]
Vanilleküsse schmecken besser
Geschrieben von: Dana Summer und Loki Miller (30. Oktober 2018)
100/100
[1 Blogger]
Kokosmakronenküsse
Geschrieben von: Karin Lindberg (13. November 2017)
100/100
[3 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 19. Dezember 2017 um 6:19 Uhr (Schulnote 2):
» Cover:

Das Cover ist sehr ansprechend und lädt dazu ein, in die Geschichte zu sehen. Es ist offensichtlich, dass es wohl was mit Liebe zu tun haben muss.

Worum geht es:

Als Tochter hoch angesehener Eltern und Grundschullegerin trifft Leah auf Devin, Devin der das genaue Gegenteil zu sein scheint. Vorbestraft und Ex Häftling, ein sexy Bad Boy. Devin der in sein Dorf zurück kam wo auch Leha beheimatet ist, hat es dort nicht leicht mit den Vorurteilen der Bürger, die ihn kategorisch ablehnen. Er ist zurück gekommen um seine Mutter zu unterstützen. Leah und er laufen sich immer wieder in die Quere und die Anziehungskraft der Beiden zueinander sorgt für eine spannende Geschichte.

Meine Meinung zu der Geschichte.

Die Autorin schaffte es von Anfang an Spannung in die Geschichte zu bringen und den Spannungsbogen aufrecht zu halten. Alleine schon das Rätsel um Devin, warum er im Gefängnis war und welche Geheimnisse er mit sich trägt, warum er stellenweise so wütend ist usw.

Der Schreibstiel war fließend und machte Spaß zu lesen.

Gerne empfehle ich die Geschichte weiter .«
  7      0        – geschrieben von Regina S.
 
Kommentar vom 5. Mai 2017 um 15:48 Uhr (Schulnote 1):
» Die Zutaten kennt man zwar schon, den klassischen Bad Boy, das Wiedersehen nach langer Zeit, die Unterschiede zwischen den beiden Protas und so weiter, aber auch aus gleichen Zutaten kann man immer wieder neue gute Gerichte kochen und Dana Summer hat ein richtig gutes gekocht! Traumhaft schöner Liebesroman mit erotischen Momente, amüsanten Momenten und großem Gefühl, richtig gut.«
  4      0        – geschrieben von annie10
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz