Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.501 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Bertram Jacobs«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Das Haus in der Kakteenwüste
Verfasser: Paul Pen (4)
Verlag: AmazonCrossing (366)
VÖ: 11. April 2017
Genre: Thriller (8222)
Seiten: 386 (Kindle Edition), 384 (Taschenbuch-Version)
Themen: Einsamkeit (277), Fremde (39), Töchter (769), Wüste (377)
Charts: Einstieg am 7. Mai 2017
Höchste Platzierung (6) am 9. Mai 2017
Zuletzt dabei am 9. Mai 2017
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
3mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Rose und Elmer leben mit ihren vier Töchtern in einer menschenleeren Einsamkeit. Einst waren es fünf Kinder, doch das älteste Mädchen liegt begraben zwischen Sand und Steinen. Nun klopft plötzlich ein merkwürdiger junger Fremder an ihrer Tür ...
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 4. Mai 2017 um 12:41 Uhr (Schulnote 1):
» Nachdem "Glühwürmchen, glüh!" schon eine Klasse für sich gewesen ist, ist auch dieser Roman hier ein absoluter Pageturner, den man von der ersten bis zur letzten Seite einfach nur verschlingt. Die ganze Zeit über hat das Buch so eine ganz einzigartige, eigene Atmosphäre, der Plot ist spannend und wird mit zunehmender Seitenzahl immer spannender, das Tempo ist gut, und bis zum Epilog steigert sich das alles immer weiter. Herausragend!«
  4      0        – geschrieben von Navok
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2023)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies