Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.270 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Legolas-10«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Waves of Darkness
Verfasser: Quinn J. Fletcher (17)
Verlag: Eigenverlag (12096)
VÖ: 31. März 2017
Genre: Erotische Literatur (2906)
Seiten: 273
Themen: Inseln (1223), Jamaika (18), Karibik (93), Suche (854), Verschwinden (1259), Yacht (44)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Die dunklen Wellen der Vergangenheit lassen Nathan Cottrell nicht los.
Der Immobilien-Tycoon aus Miami cruist mit seiner schwarzen Jacht durch die Karibik und steuert Jamaika an. Hier trifft er auf die geheimnisvolle Jennifer. Nach zwei unbeschwerten und leidenschaftlichen Tagen auf der Insel hat Nathan das Gefühl, dass sie die Frau ist, die sein Leben verändern kann.
Genauso plötzlich, wie sie aufgetaucht war, verschwindet Jennifer jedoch spurlos … Eine aufregende Suche nach ihr beginnt.
Gibt es für ihn einen Weg aus jener Dunkelheit, die sein Innerstes erfasst hat?
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Die Dollar-Serie 2 - Dollars
Geschrieben von: Pepper Winters (22. Februar 2019)
100/100
[1 Blogger]
Verliebtsein inklusive
Geschrieben von: Lily Sánchez (13. Dezember 2018)
60/100
[1 Blogger]
Stark Friends Novella 3 - Halte mich
Geschrieben von: J. Kenner (10. September 2018)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Leseprobe     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 20. April 2017 um 8:50 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover ist ja schon mal richtig heiß. Die Schrift und die Farben finde ich sind sehr gelungen.
Nathan Cottrell ist heiß, aber er hat auch eine Vergangenheit, die ihm sehr zu schaffen macht. Da lernt er Jennifer kenne, die so anders ist als alle Frauen, die er vorher getroffen hat. Aber warum ist sie ohne ein Wort gegangen. Wird er sie finden?
Quinn J. Fletcher weiß, wie er seine Leser mit seinem Schreibstil in den Bann zieht. Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen - die Nacht war sehr kurz 😉Aber es hat sich gelohnt. Ich persönlich finde, dass es die beste Story ist, die ich bis jetzt von ihm gelesen habe. Er bringt dem Leser perfekt nahe, wie es in Nathan ausschaut und wie schwer er an dem Erlebten zu knabbern hat. Im Laufe der Handlung kommt der Leser immer mehr Einblick und versteht die Qualen die Nathan durchgemacht hat.
Aber auch die Erotik kommt nicht zu kurz und diese ist sehr heiß, aber keineswegs schmuddelig beschrieben.

Fazit:
Eine spannende Geschichte, in der wir Nathan auf der Suche nach Jennifer begleiten. Wir werden mit emotionalen Gedanken, aber auch mit Verlust und Tod konfrontiert. Quinn hat es aber geschafft, dass das prickelnde erotische Gefühl überwiegt. Ein wunderbares Buch, dass ich jedem nur empfehlen kann.«
  10      0        – geschrieben von Das Lesesofa
Kommentar vom 19. April 2017 um 15:44 Uhr (Schulnote 1):
» Wieder ein absolutes Must-Have für alle Fans der Bücher von Quinn J Fletcher! Es vergehen nicht viele Seiten, da ist man im Kopfkino schon in die Karibik gereist, und dort genießt man diese einmal mehr wunderbar intensiv und prickelnd und emotionsgeladene Story. Absolut empfehlenswert, einmal mehr!«
  4      0        – geschrieben von Lajuna
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz