Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.806 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Helmar Helbig«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
HARDCOVER
 
HB-DOWNLOAD
 
HÖRBUCH
 
Der Prinz der Elfen
Verfasser: Holly Black (26)
Verlag: cbt (407)
VÖ: 3. April 2017
Genre: Fantasy (8551), Jugendliteratur (5161) und Romantische Literatur (14761)
Seiten: 416 (Gebundene Version), 417 (Kindle Edition)
Themen: Elfen (407), Geschwister (188), Machtkämpfe (26), Prinzen (370), Särge (18), Wälder (491)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
73 / 100
auf Basis von 15 Bloggern
100
7%
80
60%
60
27%
40
7%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Der Prinz der Elfen« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Mona Sander und Enno Moll ermitteln 05 - Friesenwahn
Geschrieben von: Sina Jorritsma (26. April 2017)
100/100
[3 Blogger]
250 Science-Fiction-Filme von 1902 bis 2016
Geschrieben von: Phillip P. Peterson (4. April 2017)
Sina Engel 1 - Die Nacht der tausend Lichter
Geschrieben von: Silke Ziegler (7. April 2017)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (16)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 26. April 2017 um 20:49 Uhr (Schulnote 3):
» Ich bin mir nicht ganz sicher, was ich von dem Buch halten soll. Denn einerseits gefällt mir die Geschichte sehr gut, die Idee, die dahintersteckt. Auf der anderen Seite ist es auf eine sehr eigenartige Weise geschrieben worden. Die ständigen Sprünge sind vielleicht ein kreativer Ansatz, aber machen einem das Lesegefühl ziemlich kaputt. Dadurch kommt man auch nicht richtig in die Geschichte rein, kann sich nicht mit den Figuren identifizieren (die ohnehin gewisse charakterliche Schwachpunkte haben...). Dadurch bin ich indifferent. Vom Potenzial hätte das Buch mörderisch gut sein können, die stilistische Umsetzung ist ein Graus.«
  3      0        – geschrieben von Sylkie
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz