Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.039 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »siusan40«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
HÖRBUCH
 
Thies Detlefsen 5 - Backfischalarm
Verfasser: Krischan Koch (10)
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (984)
VÖ: 10. März 2017
Genre: Kriminalroman (6160)
Seiten: 288
Themen: Ermittlungen (996), Inseln (1345), Jugendliche (169), Leichen (1631), Nordfriesland (95), Piraten (274), Polizei (623)
Reihe: Thies Detlefsen (7)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
70 / 100
auf Basis von zwei Bloggern
100
0%
80
50%
60
50%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
14mal in den Tagescharts platziert
Dorfpolizist Thies Detlefsen freut sich auf die Ruhe im Haus, als seine Zwillinge Telje und Tadje mit ihrer Klasse auf dem Weg nach Amrum sind. Dann aber wird ausgerechnet auf ihrer Fähre ein Toter entdeckt ...
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Thies Detlefsen 3 - Rollmopskommando
Geschrieben von: Krischan Koch (16. März 2015)
100/100
[1 Blogger]
Paul und der Krieg
Geschrieben von: Dorothee Haentjes-Holländer (15. Februar 2019)
100/100
[1 Blogger]
I have a dream
Geschrieben von: Alois Prinz (15. Januar 2019)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 1. Mai 2017 um 11:16 Uhr (Schulnote 1):
» Ich freue mich sehr, dass der Backfischalarm hier offenbar gut ankommt, so oft wie er nun schon in den Tagescharts aufgetaucht ist. Ich verfolge die Serie nun schon die ganze Zeit und ein Band nach dem anderen war immer wieder überragend. Urkomisch, unterhaltsam, und auch handlungstechnisch vollauf überzeugend. Da wünscht man sich glatt selbst nach Fredenbüll!«
  5      0        – geschrieben von Göre von der See
Kommentar vom 20. März 2017 um 6:14 Uhr (Schulnote 1):
» "Backfischalarm" ist von dem Autor Krischan Koch ist nun bereits der 5. Inselkrimi. Diesesmal dürfen wir auf Amrum ein großes Abenteuer erleben.

Eigentlich beginnt es ja schon auf der Überfahrt zur Insel. Die Klasse 10a wollte eigentlich ein paar unbeschwerte Tage auf Amrum verbringen, wohin im diesem Jahr die Klassenfahrt ging. Mit von der Partie sind auch die Töchter des Polizeiobermeisters Thies Detlefsen Telje und Tadje. Die Schüler erleben eine stürmische Überfahrt auf der Fähre bei Sturm und Regen. Und dann entdecken sie auf der Fähre auch noch einen Toten, und zwar den Jungreeder Blankenhorn. Der sitzt ermordet auf dem Sonnendeck. Und jetzt kommt auch Thies auf die Nordsee-Insel. Wie peinlich ist das denn .....

Der Autor hat mit seinem tollen Schreibstil von der ersten bis zur letzten Seite für mächtig viel Spannung gesorgt. Die Geschichte wurde ja von Seite zu Seite aufregendender und manchmal hatte ich richtiges Gänsehautfeeling. Wenn man sich vorstellt, man ist bei Nebel am Strand, sieht seine Hand vor Augen nicht und hört dann noch stimmen, dann läuft einem schon ein kalter Schauer den Rücken hinunter. Die Klassenfahrt hätte mir auch gefallen, die Insel Amrum zu entdecken, muss doch eigentlich Spaß machen. Aber ist es ja viel passiert. Für die Lehrer ist es ja auch nicht einfach, diesen wilden Haufen mit seinen Oberzicken zusammenzuhalten. Es ist ja alles so herrlich beschrieben, ich hatte das Gefühl selbst bei dieser Klassenfahrt dabei zu sein. Un ich kann mich gut in die Haut von Telje und Tadje hineinversetzen. Wie peinlich ist das denn, wenn der Vater plötzlich "dumme" Fragen stellt. Aber bei seiner Ermittlungsarbeit - und da gab es ja einiges zu tun - kennt Thies kein pardon.
Natürlich war auch dieses Mal die hübsche Kriminalhauptkommisar Nicole Stappenbek aus Kiel wieder mit von der Partie. Es ist immer wieder schön auf alte Bekannte zu treffen.

Ein absolutes Gute-Laune-Wohlfühlbuch, das für äußerste spannende Unterhaltung gesorgt hat. Das traumhafte Cover ist natürlich wie immer ein echter Hingucker. Selbstverständich vergebe ich gerne 5 Sterne und freue mich schon auf den nächsten Roman von Krischan Koch.«
  12      0        – geschrieben von zauberblume
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz