Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.633 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Nordlicht76«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Karl Sauer 2 - Ich breche dich
Verfasser: L.C. Frey (15)
Verlag: Eigenverlag (14472) und Ideekarree Leipzig (7)
VÖ: 18. Januar 2017
Genre: Thriller (5990)
Seiten: 283 (Kindle Edition), 344 (Taschenbuch-Version), 300 (Taschenbuch-Version Nr. 2)
Themen: Kommissare (1622), Leipzig (66), Mord (5108), Schriftsteller (1017), Vergangenheit (1191), Verkehrsunfälle (450), Visionen (182)
Reihe: Karl Sauer (2)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Eine Durchschnittsnote wird erst angezeigt, wenn 10 Stimmen abgegeben wurden.
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Der Schriftsteller Jan Chernik wird von verstörenden Visionen heimgesucht, als seine schwangere Freundin bei einem tragischen Unfall stirbt. Er folgt Hinweisen, die ihren Tod mit einer Serie von bizarren Morden in Verbindung bringen, die vor zwanzig Jahren mit dem Tod des sogenannten »Rosenkillers« ein Ende fand — oder etwa doch nicht?

Hauptkommissar Karl Sauer wird mit einem Fall konfrontiert, der seit Jahren als gelöst gilt. Doch die Wurzeln des Bösen reichen tiefer als seine schlimmsten Befürchtungen. Erneut kehrt er an den Schauplatz unvorstellbarer Grausamkeiten zurück - wo die Vergangenheit sehr lebendig ist.

Sauer und Jan Chernik müssen sich den Dämonen ihrer Vergangenheit stellen, als der neue »Rosenkiller« sie zu einem gnadenlosen Spiel auf Leben und Tod herausfordert.

Woran hältst du dich fest, wenn dir alles genommen wird?
Lesermeinungen (1)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 26. Januar 2017 um 15:00 Uhr (Schulnote 1):
» Hauptkommissar Karl Sauer bekommt nach der "Schuld der Engel" in dem Buch seinen zweiten Auftritt, und er ist genauso gelungen wie sein erster. Mitreißend gleich vom Anfang an und dann ein spannender Lesegenuss bis zum packenden Finale. Einer der besten Thriller, den ich in der letzten Zeit in die Finger bekommen habe, bzw. auf meinen Reader.«
  6      1        – geschrieben von Admiral
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz