Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
45.406 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »LAURA81«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Spitze, Tüll und Mr. Right (Neubearbeitung von "Champagner für die Braut")
Verfasser: Nicole S. Valentin (13)
Verlag: Forever (302)
VÖ: 13. Januar 2017
Genre: Romantische Literatur (23455)
Seiten: 200 (Taschenbuch-Version), 207 (Kindle-Version)
Themen: Geheimnisse (4615), Verkehrsunfälle (543)
Charts: Einstieg am 27. Januar 2017
Zuletzt dabei am 30. Januar 2017
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von vier Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
4mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 4 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Franziska konzentriert sich nach dem Tod ihrer Schwester ganz darauf, sich um deren Brautmodengeschäft und siebzehnjährige Tochter zu kümmern. Dann wird sie von einem Auto angefahren. Am Steuer sitzt ein geheimnisvoller Fremder, und der taucht fortan immer wieder auf ...
Lesermeinungen (2)     Blogger (4)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 26. April 2021 um 13:27 Uhr (Schulnote 1):
» Max achtet auf alles nur nicht auf den Verkehr.

Mist eine rote Ampel aber er hat es geschafft - allerdings sieht das Mädchen es etwas anders, Max fragt ob sie ok ist aber sie zeigt ihm nur den Mittelfinger.

Er erfährt das sie zu dem Brautmodengeschäft gehört und so fährt er dort hin um zu fragen wie es dem Mädchen geht.

Franziska betreibt den Laden seit dem Tod ihrer Schwester und sie wußte nichts von dem fast Unfall ihrer Nichte Marie.

Max Rothenburg sieht Franziska und sagt wow die will ich aber Franziska legt keinen Wert auf so einen.

Max gibt nicht auf und ja sie geht mit ihm aus ABER kann sie Max wirklich vertrauen??

Ich habe es sehr genossen«
  3      0        – geschrieben von elke1205
 
Kommentar vom 22. Januar 2017 um 0:35 Uhr (Schulnote 1):
» In vielen Aspekten zwar eine Love Story nach Schema F, aber welche ist das nicht. ;) Auf jeden Fall glänzt das alles mit super sympathischen Charakteren, feinen dynamischen Dialogen - was für klasse Schlagabtäusche da dabei gewesen sind :D -, genau dem richtigen locker-flockigen Ton und vor allen Dingen natürlich Gefühl, Gefühl, Gefühl! Sehr gutes Buch.«
  3      1        – geschrieben von sinabonnie
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz