Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.218 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Michaela Hafner«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Herzklopfen in Hawaii
Verfasser: Sabine Landgraeber (9)
Verlag: Eigenverlag (10496)
VÖ: 21. Dezember 2016
Genre: Romantische Literatur (13687)
Seiten: 271
Themen: Hawaii (59), Schicksalsschläge (164)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
1mal in den Tagescharts platziert
Zwei Menschen - nur noch verbunden durch ihren Herzschlag

Lynn hat mit Cody ihre große Liebe gefunden – aber das Leben hat andere Pläne.
Zusammen haben sie die Verantwortung für vier obdachlose Jugendliche übernommen und ihnen ein neues Zuhause in ihrem Surfcamp auf Oahu geschaffen.
Doch dann verändert ein Schicksalsschlag alles und Lynns Leben wird zum kompletten Chaos.
Die Pflegekinder ziehen bei ihr ein und Lynn steht ganz alleine vor einem Berg von Problemen.
Wird sie das alles auch ohne Cody schaffen? Wie stark ist ihre Liebe?
Und kann Cody sein Herz wieder öffnen für das Wagnis, das man Liebe nennt?

Eine mitreißende Geschichte vor der Traumkulisse von Hawaii.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Einfach Hawaii
Geschrieben von: Sabine Landgraeber (23. August 2017)
100/100
[2 Blogger]
Unfolding 1 - Pretend
Geschrieben von: Penny L. Chapman (7. Dezember 2016)
100/100
[4 Blogger]
Kings of Hearts 1 - King of Chicago: Verliebt in einen Millionär
Geschrieben von: Sarah Saxx (29. Dezember 2016)
83/100
[6 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Leseprobe
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 3. Februar 2017 um 16:00 Uhr (Schulnote 1):
» Hurra der zweite Teil von Sabine Landgraeber ist da, das Cover allein verspricht schon viel, so das man Lust hat in das Buch einzutauchen. Den zu der Geschichte selbst gibt es auch eine wunderschöne Beschreibungen von den Inseln Hawaii's.
Sabine Landgraeber begeistert mit Ihrem locker leichten, spritzigen und spannenden Schreibstil.
Mich persönlich hat das Buch wie das vorangehenden sofort gefesselt, es war mitreißend und es hat mich sehr berührt zu lesen, die Geschichte wie es ist wenn es jemanden den Boden unter den Füßen weg zieht und sich das ganze Leben auf einen Schlag ändert regt zum Nachdenken an und klingt in einem nach.
Die Hauptprotagonisten sind Lynn und Cody beides ganz tolle Charaktere. Lynn hat in Cody ihre große Liebe gefunden und beide haben sich entschlossen ein Surfcamp für obdachlose Jungs aufzuziehen. Sie übernehmen die Verantwortung für 4 Jugendliche und geben diesen ein Neues Zuhause. Doch dann, passiert ein Unglück das Lynn 's und das Leben der Jungs voll auf den Kopf stellt.
Mehr möchte ich jetzt zu dem Inhalt nicht verraten. Nur noch es lohnt sich zu lesen , Lesevergnügen pur und das Buch zeigt mal wieder das man seine Hoffnung und Träume nie aufgeben sollte, es lohnt sich immer zu kämpfen.
Ein Dankeschön an Sabine Landgraeber für die tollen Lesestunden!!«
  7      0        – geschrieben von engelchen
 
Kommentar vom 13. Januar 2017 um 14:22 Uhr (Schulnote 1):
» Da man es im richtigen Leben vermutlich nie oder nur ganz selten nach Hawaii schaffen wird, sind die Bücher von Sabine Landgraeber die perfekte Alternative denn dann wird man eben auf diese Weise dorthin versetzt. ;) Wieder eine sehr starke Geschichte, in der Cody und Lynn ganz schön was mitmachen müssen!!«
  4      1        – geschrieben von Die Babs
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz