Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
38.844 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »lucien135«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Mermaid Cruises 1 - Wellenspiel der Liebe
Verfasser: Susan Florya (6)
Verlag: Bookshouse (197)
VÖ: 16. September 2016
Genre: Romantische Literatur (11392)
Seiten: 342 (Kindle Edition), 316 (Taschenbuch-Version)
Themen: Begegnungen (1444), Geheimnisse (2591), Karibik (71), Kreuzfahrten (89), Trennung (541), Zauberer (580)
Reihe: Mermaid Cruises (2)
Sonstiges: Dieses Buch überwachen
Teilen:
 
BLOGGERNOTE DES BUCHES
90 / 100
auf Basis von zwei Bloggern
100
50%
80
50%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
1
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Mermaid Cruises 1 - Wellenspiel der Liebe« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Mermaid Cruises 2 - 8000 Meilen bis zu dir
Geschrieben von: Susan Florya (27. August 2017)
100/100
[1 Blogger]
Nebel über den Reben
Geschrieben von: Susan Florya (3. März 2017)
100/100
[1 Blogger]
Island Hearts 3 - Felicitas
Geschrieben von: Susan Florya (19. Juli 2017)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Leseprobe     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 17. September 2017 um 13:06 Uhr (Schulnote 3):
» Ich kannte von der Autorin bereits "Nebel über den Reben", das mir sehr gut gefallen hatte und freute mich daher sehr, als ich dieses Buch vom Verlag gewonnen habe - vielen Dank auch auf diesem Weg dafür!

Auch dieses Buch hat einen fesselnden Schreibstil, sodass es mir leicht gefallen ist, mich schnell einzulesen. Die Geschichte erzählt von Amy, die noch immer um ihren verstorbenen Mann trauert und nur ihrer Schwester zuliebe die Kreuzfahrt mitmacht. Ihre Schwester Patsy ist das genaue Gegenteil zu ihr - immer auf Party, Männerfang und - obwohl gerade entlobt - kein Liebeskummer. Obwohl sie den Eindruck macht, dass sie nichts ernst nimmt, täuscht dies, denn sie ist für Amy da, wenn sie sie braucht und unterstützt sie. Das hat mir sehr gut gefallen.

Amy selbst ist in ihrer Trauer gefangen, und obwohl sie sich bemüht, aus ihr herauszufinden, gelingt ihr das nicht immer. Man kann jedoch im Laufe der Geschichte eine Entwicklung bei ihr beobachten, und sie findet wieder zu ihrem Ich.

Die Schilderungen des Kreuzschifffahrtlebens haben mir sehr gut gefallen und ich war gedanklich dabei, als das Schiff über die Meere schipperte. Die Zaubertricks und Landausflüge wurden ebenfalls sehr anschaulich geschildert, sodass man als Leser das Gefühl hatte, dabeizusein.

Auch Miguel mochte ich sehr, und mir gefiel hier gut, dass man als Leser erst nach und nach in sein Geheimnis eingeweiht wurde, so wurde die Spannung erhalten. Besonders gut hat mir auch sein bester Freund Felipe gefallen (der in Teil 2 Hauptperson ist), den ich sofort ins Herz geschlossen habe.

Die Rückblicke in die Vergangenheit fand ich anfangs recht verwirrend, auch wenn sie in der Weiterschau wichtig für die Handlung waren. Es gab auch ein oder zwei Szenen, die ich nicht ganz nachvollziehen konnte, im gesamten war die Handlung jedoch gut durchdacht und es gab auch ein paar Twists, die den Spannungsbogen oben gehalten haben.

Der Epilog hat mir sehr gut gefallen und war der perfekte Abschluss für die Geschichte.

Fazit: Obwohl die Autorin hier eine schöne Liebesgeschichte mit authentischen Charakteren vorgelegt hat, konnte ich mit ihr leider nicht ganz warm werden. Die bildhafte Beschreibung des Lebens auf einem Kreuzfahrtschiffs (nicht nur aus Passagier-, sondern auch Angestelltensicht), Urlaubsfeeling, Zaubershows und eine rasch fortschreitende, nie langweilige Handlung konnten mich trotzdem überzeugen, und ich vergebe gern eine Leseempfehlung.«
  14      1        – geschrieben von bine174
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Die auf der Webseite dargestellten Buchcover sind mit Amazon.de verlinkt, die Links enthalten einen Affiliate-Code.
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2017)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum & Rechtliches