Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.755 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Willibald Hansen«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Painful Affection - Samuel Kieran Anderson
Verfasser: Sam Nolan (23)
Verlag: Eigenverlag (12895)
VÖ: 5. Dezember 2016
Genre: Romantische Literatur (16501)
Seiten: 364 (Taschenbuch-Version), 325 (Kindle-Version)
Themen: Begegnungen (2111), Ehe (458), Homosexualität (1866), Nachbarn (642), Neuanfang (782), Sorgen (48), Stuttgart (56), Verlust (493)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Painful Affection - Samuel Kieran Anderson« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Nur einen Herzschlag entfernt
Geschrieben von: Sam Nolan (30. Mai 2019)
Signs of Love - Im Zeichen der Liebe
Geschrieben von: Sam Nolan (25. August 2014)
Winter, Liebe und ein Wiesel
Geschrieben von: Emma Wagner (29. November 2017)
100/100
[5 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 29. Dezember 2016 um 12:42 Uhr (Schulnote 1):
» Meine Rezi für Sam Nolan :
Das Cover ist mal so ganz anders als das was im Moment so gewählt wird, allein dadurch fällt es mir direkt auf. Es ist passend zur Story gewählt und ich finde es sehr ansprechend. Der Titel ist sehr stimmig ins Gesamtbild eingepasst.
Der Klappentext ist sehr vielversprechend formuliert. Er macht mich total Neugierig, macht Lust auf mehr. Er ist Aussagekräftig und in einem tollen Stil formuliert.
Der Schreibstil ist flüssig und sehr gut lesbar, die Autorin schreibt sehr berührend, sehr emotional, nimmt die Leser auf bewegende Weise mit in ihre Story. Die Tiefe Trauer um das Kind, die Intriegen, die tiefen Gefühle füreinander. Eine tolle Liebesgeschichte, die nicht nur aus Sex besteht sondern voller Gefühl eine Geschichte erzählt.
Wirklich sehr Bildlich beschriebene Protagonisten, die ich liebgewonnen habe beim lesen.
Mein Fazit zu dieser Story?
Eine sehr emotionale Lovestory die wirklich beim lesen berührt.
Und soooooooooo Liebevoll geschrieben.
Ein wirklich sehr gelungenes Leseerlebnis das der Lesejunkie mit 5 Sternen bewertzet!
Eine Lesejunkie-Leseempfehlung«
  11      1        – geschrieben von Lesejunkie
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz