Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.310 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Meinhard Richter«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Wild Boys Club 4 - Players Lounge
Verfasser: Lily Wilde (11)
Verlag: Eigenverlag (17470) und Klarant (679)
VÖ: 26. Oktober 2016
Genre: Erotische Literatur (3489)
Seiten: 214 (Taschenbuch-Version), 187 (Kindle-Version)
Themen: Hilferuf (60), Tabus (63)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Wenn das Liebesleben eines Paares nicht mehr so funktioniert, wie es sollte, an wen wendet sich eine aufgeklärte Frau in New York? Nein, sie geht nicht zu einem Therapeuten, und sie sieht auch nicht eine Folge nach der anderen von „Sex and the City“. Agatha Dennhurst ruft Devon Monroe an, einen der größten Frauenhelden in Manhattan, um ihr bei ihren Problemen mit ihrem Verlobten mit Rat (und Tat) zur Seite zu stehen. Das Fatale an der Sache ist, dass Devon schon seit einiger Zeit heimlich in Agatha verknallt ist. Und als sie sich mit der ungewöhnlichen Bitte an ihn wendet, gerät er an seine emotionalen Grenzen.
Und auch Agatha kann nicht leugnen, dass sie sich enorm zu Devon hingezogen fühlt. Als aus ein paar zufälligen Berührungen mehr wird, gerät sie völlig in seinen Bann. Doch die aufkeimende Liebe der beiden fordert einen verdammt hohen Preis. Sind sie wirklich bereit, ihn zu zahlen?
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 28. Januar 2017 um 11:48 Uhr (Schulnote 1):
» Mit der Players Lounge ist Lily Wilde wieder eine schöne prickelnde Love Story gelungen, die alle Erwartungen erfüllt und die tierisch unterhaltsam ist. Mit Devon und Agatha haben wir hier zwei ziemlich unterschiedliche Charaktere, aber umso lesenswerter ist dieses Zusammenspiel - liest sich glatt wie in einem Rutsch! :)«
  3      0        – geschrieben von caroline2603
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz