Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.277 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »MONCA436«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Seelenkrieger 3 - Blutgeboren
Verfasser: Eyrisha Summers (15)
Verlag: BookRix (1069)
VÖ: 23. September 2016
Genre: Fantasy (9058) und Romantische Literatur (15630)
Seiten: 422 (Taschenbuch-Version), 345 (Kindle-Version)
Themen: Bedrohung (227), Krieger (684), Leichen (1489), New York City (1095), Opfer (154), Vampire (1283)
Reihe: Seelenkrieger (7)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Anuri verschwindet plötzlich von den Seelenkriegern, genau in der Zeit, wo vermehrt blutleere Leichen gefunden wurden. Die Aufregung im Hause der Seelenkrieger ist groß. Sie müssen sie suchen und wieder finden, bevor ihr etwas schreckliches zustößt.

Auch eine alte Bedrohung macht den Kriegern weiterhin Kopfzerbrechen und sorgt dafür, dass ihnen mit Garantie nicht langweilig wird.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Seelenkrieger 6 - Dämonische Liebe
Geschrieben von: Eyrisha Summers (4. Dezember 2017)
100/100
[4 Blogger]
Dark Warrior 1 - Geliebter Feind
Geschrieben von: Eyrisha Summers (14. Februar 2018)
100/100
[6 Blogger]
Sakura Warrior 2 - Lost in Passion
Geschrieben von: Eyrisha Summers (18. September 2017)
100/100
[6 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 17. Dezember 2016 um 17:15 Uhr (Schulnote 1):
» Meine armen Nerven.
Die wurden dieses Mal arg in Mittleidenschaft gezogen.
Aber erst mal von vorne 😉

Es gibt wieder mehrere Perspektiven. Dieses Mal gehen sie aber nicht so sehr ineinander über.
Des Weiteren wird hier eine härtere Gangart an den Tag gelegt. Es ist Düsterer.
Aber wir kennen ja Anuri schon. Sie lässt sich so leicht nicht unterkriegen. Vor allem wird sie unterschätzt.
Auch hier wieder, viel Liebe zum Detail.
Unsere starken Männer lassen tief in die Seele blicken. Und es gefällt mir, was ich da sehe.
Meine Tränen konnte ich dann doch nicht mehr aufhalten.«
  7      0        – geschrieben von SanNit
 
Kommentar vom 28. September 2016 um 11:36 Uhr (Schulnote 1):
» Als Testleser und Blogger hatte ich die Ehre, die Geschichte bereits kennen lernen zu dürfen. Was natürlich keineswegs mein Urteilsvermögen beeinflusst.

Auch diesmal geht es wieder gleich voll und ganz spannend in der Geschichte weiter. Diesmal geht es um Anuri , die plötzlich verschwindet. Kein Wunder dass es im Hause der Seelenkrieger rund geht, vor allem wo sie über die Gefahr wissen, in der sie schwebt.

Was mich immer wieder am Schreibstiel der Autorin fasziniert, ist die Tatsache, dass sie es schafft, ein Kopfkino entstehen zu lassen, so dass man voll und ganz mit in die Geschichte gezogen wird. Die Mischung zwischen Spannung, Erotik und Romantik, macht die Story zu etwas besonderem. Ich habe mit gelitten mit gefiebert .

Was das Cover betrifft, besser könnte es nicht passen. Es spricht sehr an. Gemeinsam mit Ihrer Coverdesignerin Agnes, hat sie eine gute Wahl getroffen.

Leseempfehlung. Ja für eine gelungene Geschichte.«
  8      0        – geschrieben von Regina S.
 
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz