Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.142 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »livia61«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
Quantum 2 - Furchtlos
Verfasser: M.S. Force (5)
Verlag: AmazonCrossing (366)
VÖ: 5. Juli 2016
Genre: Romantische Literatur (20858)
Seiten: 336 (Taschenbuch-Version), 338 (Kindle-Version)
Themen: Fetischismus (18), Medien (104), Schauspieler (647), Wahrheit (411)
Reihe: Quantum (M.S. Force) (8)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,87 (83%)
1
40%
2
41%
3
16%
4
0%
5
4%
6
0%
Errechnet auf Basis von 108 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Quantum 2 - Furchtlos« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 15. September 2020 um 19:27 Uhr (Schulnote 1):
» Meine Meinung

Auch im zweiten Band der Quantum Serie stehen Natalie und Flynn im Mittelpunkt. Eine Zeitung hat Natalies Geheimnis herausgefunden und direkt öffentlich gemacht. Natalie ist am Boden zerstört und Flynn tobt. Er setzt alles in Bewegung, um den Schaden einzudämmen. Was ihm natürlich gelingt, dank seiner Freunde und Mitarbeiter. Auch im Filmgeschäft gelingt ihm gerade alles, er räumt einen Preis nach dem anderen ab.

Marie Force hat einen tollen Schreibstil und nimmt den Leser/in in alle Bereiche mit. Ihre Ausführungen sind sehr detailliert. Im zweiten Band hat auch das Geheimnis von Flynn einen Einfluss auf Natalie und ihre Liebe zu Flynn.

Auch der zweite Teil >> Furchtlos << bekommt von mir 5 Sterne ⭐⭐⭐⭐⭐ spannend, erotisch und humorvoll.«
  7      0        – geschrieben von leseHuhn
Kommentar vom 28. Februar 2017 um 22:25 Uhr (Schulnote 1):
» Wie auch der erste Band der Quantum-Serie beschäftigt sich dieser hier mit Flynn und Natalie, ab dem vierten wird es dann wohl um wen anderes gehen. Aber ich bin erstmal froh, dass mir eingefallen ist, dass ich den hier noch lesen wollte. ;) Ist nämlich ein sehr gutes Buch, das man ganz und gar nicht mit den streckenweise etwas seichten Gansett-Island-Romanen vergleichen kann. Viel spannender, intensiver, besser!«
  3      0        – geschrieben von perlanaturale
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz