Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
43.506 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ilja0282«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
BROSCHIERT
 
Ein Schwede zum Verlieben
Verfasser: Ingrid Zellner (16)
Verlag: Magic Buch (2)
VÖ: 6. Juni 2016
Genre: Romantische Literatur (19750)
Seiten: 180
Themen: Advent (47), Entscheidungen (1711), Freundschaft (1876), Schweden (373), Single (377), Stockholm (117)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 1 Stimme
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Ein Schwede zum Verlieben« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 26. Juni 2016 um 21:12 Uhr (Schulnote 1):
» Mit „Ein Schwede zum Verlieben: (Nicht ganz) ein Liebesroman“ ist Ingrid Zellner ein sehr tiefgreifendes Buch gelungen. Sowohl der Titel als auch das Cover haben mich sofort angesprochen. Der Schreibstil ist locker und sehr angenehm zu lesen. Ich habe das Buch in einem durchgelesen, konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen. Die beiden Hauptfiguren sind sehr gut gewählt und man fühlt sich schon bald mit ihnen verbunden.
Sehr schön finde ich auch die liebevollen Beschreibungen von Landschaften und Gebräuchen in Schweden, die einem das Land ein wenig näher bringen.
Verena, eine überzeugte Single Frau, lernt bei einem Konzert Torbjörn kennen, der ebenfalls überzeugter Single ist. Die beiden verstehen sich sofort hervorragend und verbringen einige Zeit mit einander. Danach besucht Torbjörn Verena in Dachau. Auch dort erleben die beiden harmonische Stunden. Mehr möchte ich von der Geschichte an dieser Stelle nicht verraten. Doch kommt am Ende alles anders als erwartet.
Ein sehr tiefgreifendes Buch, das ich nur wärmstens empfehlen kann.«
  7      0        – geschrieben von karin1966
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz