Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
45.012 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »geatan121«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
BROSCHIERT
 
HB-DOWNLOAD
 
Die Phileasson-Saga 1 - Nordwärts
Verfasser: Bernhard Hennen (46) und Robert Corvus (28)
Verlag: Heyne (2943)
VÖ: 11. April 2016
Genre: Fantasy (12897)
Seiten: 496 (Broschierte Version), 497 (Kindle-Version)
Themen: Aventurien (32), Das Schwarze Auge (35), Helden (196), Kapitän (87), Krieger (907), Magie (2563), Wettkämpfe (227)
Reihe: Die Phileasson-Saga (9)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
2,00 (80%)
auf Basis von einem Blogger
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,00 (80%)
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
"Nordwärts" ist der erste Band der "Philleason-Saga", in der zwei der größten aventurischen Kapitäne zu einer Wettfahrt zur Umrundung der bekannten Welt antreten.
Lesermeinungen (2)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 24. Juli 2020 um 9:14 Uhr (Schulnote 2):
» Eine gute bis sehr gute Kollaboration zweier Veteranen der DSA Welt, und damit erwartungsgemäß rund, stimmig und authentisch geschrieben. Natürlich muss "Nordwärts" als erster Band er- und aufklären, auch jene Leser mit ins Boot holen (Pun intended!), die nicht mit DSA aufgewachsen sind und denen "Phileasson" vielleicht sogar kein Begriff ist. Das nimmt Tempo raus, fühlt sich teilweise wie die Reisevorbereitung in einem DSA Abenteuer an. Dass der Spannungsbogen hier noch nicht seine volle Zugkraft entfaltet, sei den Autoren verziehen.

Sie schaffen es dennoch, ein Werk abzuliefern, das auch Leser begeistern kann, die nicht mit drei W20 Würfen ermitteln müssen, wie gut ihnen eine Probe auf Sagen & Legenden gelingt ;)«
  7      0        – geschrieben von KaraCHo
Kommentar vom 28. Mai 2016 um 20:21 Uhr (Schulnote 2):
» Wenn sich zwei der stärksten Autoren aus dem DSA-Universum zusammentun, dann erwartet man natürlich etwas Großes. "Nordwärts" ist in Ordnung und ein durchaus gelungener Auftakt, auch wenn man die Rollenspielvorlage nicht kennt. Mir hat alles nur ein klein wenig zu lang gedauert, ehe es so richtig ins Rollen gekommen ist. Aber ist ja auch kein Wunder, denn die Geschichte ist ja auf mehrere Bücher ausgelegt.«
  3      1        – geschrieben von Zak McKracken
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz