Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.022 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »karlotta666«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
HÖRBUCH
 
Tante Poldi 2 - Tante Poldi und die Früchte des Herrn
Verfasser: Mario Giordano (20)
Verlag: Bastei Lübbe (2613)
VÖ: 13. Mai 2016
Genre: Kriminalroman (6142)
Seiten: 352 (Taschenbuch-Version), 368 (Taschenbuch-Version Nr. 2), 369 (Kindle-Version)
Themen: Alibis (44), Ermittlungen (993), Hunde (677), Leichen (1627), Mord (4826), Verdacht (556), Wahrsager (71)
Reihe: Tante Poldi (4)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
95 / 100
auf Basis von vier Bloggern
100
75%
80
25%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
11mal in den Tagescharts platziert
Als sie zu ermitteln versucht, wieso ihr das Wasser und der Hund ihrer Freundin um die Ecke gebracht wurde, landet Tante Poldi bei dem attraktiven Winzer Avola - und verbringt mit ihm eine heiße Nacht. Am nächsten Morgen steht die Polizei vor der Tür, denn zwischen den Reben des Winzers wurde eine Leiche gefunden ...
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Tante Poldi 4 - Tante Poldi und die Schwarze Madonna
Geschrieben von: Mario Giordano (29. März 2019)
80/100
[4 Blogger]
Profiling Murder 1 - Blutige Tränen
Geschrieben von: Dania Dicken (29. April 2019)
100/100
[3 Blogger]
Sturmwächter - Das Geheimnis von Arranmore
Geschrieben von: Catherine Doyle (21. Januar 2019)
78/100
[6 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Blogger (4)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 6. Juli 2016 um 21:20 Uhr (Schulnote 1):
» Ich habe mich sehr gefreut, wieder einen Tante-Poldi-Roman in den Händen halten zu können, und glücklicherweise steht er dem vorangegangenen Roman absolut um nichts nach. Wieder ein sehr originelles Buch mit einer Prise Krimi, genau im richtigen Ton geschrieben, und natürlich mit einer der besten Protagonistinnen, die man sich überhaupt vorstellen kann.«
  5      0        – geschrieben von cindy83
Kommentar vom 8. Juni 2016 um 8:54 Uhr (Schulnote 1):
» Der zweite Tante Poldi Roman kann mit dem "sizilianischen Löwen" nicht nur mithalten, sondern ist wieder ein richtiger Must-Read geworden. Wieder ein richtig schöner lockerer Schreibstil, der einem die Seele umschmeichelt und der herrlich amüsant ist. Sozusagen die perfekte Gute-Laune-Lektüre.«
  3      0        – geschrieben von julia07
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz