Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.580 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Angelo C. Silen...«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Whispering Love - Frühling in Maine
Verfasser: Kate Sunday (6)
Verlag: Feelings (131)
VÖ: 29. Februar 2016
Genre: Romantische Literatur (16181)
Seiten: 248 (Taschenbuch-Version), 195 (Kindle-Version)
Themen: Architekten (131), Auszeit (71), Ehe (452), Fehlgeburt (8), Maine (63), Seitensprung (203)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Whispering Love - Frühling in Maine« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Im Schatten der Appalachen 1 - Hannahs Entscheidung
Geschrieben von: Kate Sunday (30. Januar 2014)
100/100
[1 Blogger]
Waves of Love 4 - Sam & Russel: Ganz oder gar nicht
Geschrieben von: Ava Innings (1. September 2017)
100/100
[5 Blogger]
Das Lachen des Kookaburra
Geschrieben von: Kate Sunday (2. November 2011)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 27. Mai 2016 um 21:36 Uhr (Schulnote 1):
» Neues Glück für Samantha?

Mit ihrem Roman Whispering Love Frühling in Maine nimmt die Autorin Kate Sunday die Leser mit auf eine Reise nach Maine. Dort besuchte Samantha eine alte Freundin und versucht dabei Abstand zu gewinnen von ihrer Enttäuschung über ihren Mann Ethan. Dieser kann sich nicht mehr in Samanthas Leid über eine Fehlgeburt einfühlen und hat Samantha um eine Auszeit gebeten. Im kleinen Küstenort Angels Cove lernt sie Cole den Bruder ihrer Freundin Melissa kennen und beide fühlen sich sofort zueinander hingezogen. Eine leidenschaftliche Nacht, die nicht ohne Folgen bleibt, führt bei Samantha zu einschneidenden Entscheidungen. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Perspektive von Samantha und Cole erzählt, so das man als Leser sehr gute Einblicke in die Gefühls-und Gedankenwelt der Protagonisten bekommt. So weiß man als Leser was zu den jeweiligen Entscheidungen geführt hat und weiß manches Mal mehr als Cole oder Samantha. Die Charaktere sind liebevoll angelegt und in sich stimmig. Die Beschreibung der Gegebenheiten ist plastisch und man fühlt sich in die Geschichte einbezogen und ich konnte mir die jeweiligen Stimmungen sehr gut vorstellen. Melissa würde ich selber gerne zur Freundin haben. Ich könnte mir auch gut eine Fortsetzung der Geschichte, dieses Mal mit Melissa als Hauptakteurin vorstellen. Leser die eine gute geschriebene Liebesgeschichte erleben möchten werden von Whispering Love in dieser Hinsicht sicherlich nicht enttäuscht. Mir hat die Geschichte gut gefallen und ich wurde gut unterhalten. [^]«
  9      1        – geschrieben von manu63
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz