Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.489 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »cedrik150«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Tränen auf deinen Wangen
Verfasser: Ben Bertram (41) und Kerry Greine (24)
Verlag: Eigenverlag (25994) und Latos (115)
VÖ: 30. März 2016
Genre: Romantische Literatur (30400)
Seiten: 260
Themen: Kreuzfahrten (202), Schicksalsschläge (378), Schwangerschaft (833)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Zwei Jahre nach der Kreuzfahrt, auf der sie sich kennenlernten, haben Malin und Noah gelernt, dass alles möglich ist, wenn man daran glaubt. Nun wächst in Malins Bauch ein Baby heran. Dann aber geschieht ein großes Unglück ...
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 27. Juli 2016 um 20:35 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover des Buches spiegelt die Geschichte perfekt wieder. Es ist traumhaft schön.

Malin und Noah sind ein tolles Paar, das sich gesucht und gefunden hat. Sie verstehen sich blind. Ihr Glück scheint perfekt, als sie ein Kind erwarten, aber das Schicksal hat anderes für sie vorgesehen.
In ihrem großen Leid verlieren sie ihr "uns" aus den Augen.
Dieser Satz aus dem Buch hat mich sehr berührt:

Liebe mich, wenn ich es am wenigsten verdiene, denn dann brauche ich es am meisten!

Ich finde, das dieser Satz so viel ausdrückt! Es macht deutlich, wie wichtig die Liebe ist und das man um sie kämpfen muss, auch dann, wenn es sehr schwer ist und es unmöglich erscheint.

Ich liebe die Bücher von Kerry Greine und Ben Bertram. Bei diesem Buch haben sie sich getraut, ein sehr sensibles Thema anzusprechen und haben es meiner Meinung nach wunderbar umgesetzt.
Dieses Buch hat mich zu Tränen gerührt, aber ich konnte auch lauthals lachen und das macht für mich das Besondere dieser Geschichte aus.«
  9      0        – geschrieben von Das Lesesofa
Kommentar vom 19. April 2016 um 15:22 Uhr (Schulnote 1):
» Das sehr gute Autorenduo Bertram+Greine haben mich auch mit diesem zweiten Teil der Geschichte von Malin und Noah in jeder Hinsicht überzeugt. Perfektes Zusammenspiel, sowohl schreiberisch als auch was die beiden Hauptfiguren angeht. Dieser gedankliche Wechsel ergänzt sich einfach perfekt, und das Buch ist auch sonst in jeder Hinsicht überragend.«
  4      1        – geschrieben von Sarah Superstar
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2023)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies