Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.492 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »medina909«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Waves of Love 2 - Rory. Vermächtnis der Angst
Verfasser: Ava Innings (20)
Verlag: Feelings (134)
VÖ: 15. September 2015
Genre: Romantische Literatur (17866)
Seiten: 406 (Taschenbuch-Version), 330 (Kindle-Version)
Themen: Schuld (553), Surfer (53), Tod (998), Unfälle (971), Zwillinge (533)
Reihe: Waves of Love (6)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
75%
2
25%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Eine Durchschnittsnote wird erst angezeigt, wenn 10 Stimmen abgegeben wurden.
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Leider existiert für »Waves of Love 2 - Rory. Vermächtnis der Angst« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 21. Juli 2016 um 15:39 Uhr (Schulnote 2):
» Die Geschichte aus Rorys Sichtweise zu lesen, hat mir viel Spaß gemacht.
Obwohl Spaß manchmal nicht das richtige Wort ist. Ich war soo sauer auf ihn.
Aber das ist ja der Sinn einer guten Geschichte. Dass man mit den Protas mitfiebert oder eben , sich über sie ärgert.
Die Krankenhausszene hätte ich mir noch etwas detaillierter gewünscht, auch auf die Gefahr hin, dass ich nur am Heulen gewesen wäre.
Ich habe geschmunzelt, wenn sie sich gegenseitig hochnehmen.
Ich habe auch geschnieft, schon wie im ersten Teil, in einer Szene mit Papa Sean.
Ich habe in jeder Zeile, die Liebe zwischen den Dreien gespürt.
Und natürlich geht es hier auch wieder sehr heiß her. :-)«
  8      0        – geschrieben von SanNit
 
Kommentar vom 31. März 2016 um 18:33 Uhr (Schulnote 1):
» Gelungene Fortsetzung, die weit mehr ist als die gleiche Geschichte aus Rorys Perspektive, sondern die vieles Neues bietet, so dass man nun ein deutlich umfassenderes Bild bekommt. Außerdem ist alles gewohnt gefühlvoll stark und sehr schön geschrieben.«
  4      1        – geschrieben von Jicca
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz