Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.596 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ilja925«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Dark Rose 1
Verfasser: J.R. König (21)
Verlag: Eigenverlag (21959)
VÖ: 9. Oktober 2015
Genre: Erotische Literatur (3909), Kurzgeschichte (5078) und Romantische Literatur (26045)
Seiten: 95
Themen: BDSM (305), Keller (137), Klassentreffen (71), Wiedersehen (1740)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
2,50 (70%)
1
50%
2
0%
3
33%
4
0%
5
0%
6
17%
Errechnet auf Basis von 6 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Ein Klassentreffen,
das alles verändert.

Ein Keller,
der die geheimsten Wünsche hervorbringt.

Und eine lang verloren geglaubte Liebe,
die auch nach 10 Jahren unvergessen ist.

Begleitet Mina und Cedric,
wenn sie sich nach langer Zeit wiedersehen.

Wird es so sein,
wie sie es sich damals ausgemalt haben?

Oder haben die Zeit und die Erlebnisse alles
zwischen ihnen verändert?
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 25. Februar 2017 um 14:35 Uhr (Schulnote 1):
» Das Cover dieses Buches sticht dem Leser durch sein wunderschönes Design sofort ins Auge und macht Lust auf den Inhalt. Auch der Klappentext weckt zusätzlich die Neugier.

J.R König hat mich sofort mit ihrem flüssigen und leicht zu lesenden Schreibstil gefesselt. Ihre Protagonisten haben sehr viel Tiefe. Die erotischen Szenen und auch die BDSM Szenen sind sehr schön beschrieben und keinesfalls schmuddelig. Dadurch kann sich der Leser in das Spiel aus Schmerz und Unterwerfung hinein versetzten und sich in die Geschichte fallen lassen. Der Sex ist very hot und auch die Spannung kommt in der Geschichte nicht zu kurz. Ein rundum gelungener Kurzroman, den ich jedem nur empfehlen kann.«
  11      0        – geschrieben von Das Lesesofa
Kommentar vom 14. September 2016 um 9:39 Uhr (Schulnote 1):
» Vielleicht ein bißchen spät, aber ich habe mir vor längerer Zeit mal den ersten Dark-Rose-Teil gekauft und bin nun endlich dazu gekommen, ihn zu lesen. Ich muss schon sagen, das war wirklich sehr gelungen! Dem Buch gelingt es hauruck, den Leser (oder eher die Leserin) zu begeistern und hat dann so viele überraschende Geschehnisse und bringt einem die Gefühle zwischen Mina und Cedric so nah, dass man wie mittendrin ist. Macht große Lust auf mehr davon!«
  4      1        – geschrieben von Ria
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz