Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.806 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Helmar Helbig«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HÖRBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
Ann Kathrin Klaasen 10 - Ostfriesenschwur
Verfasser: Klaus-Peter Wolf (41)
Verlag: Fischer (1364)
VÖ: 2. Februar 2016
Genre: Kriminalroman (5383)
Seiten: 736 (Taschenbuch-Version), 528 (Taschenbuch-Version Nr. 2), 511 (Kindle-Version)
Themen: Inseln (1163), Köpfe (12), Leichen (1397), Ostfriesland (338), Schwur (75)
Reihe: Ann Kathrin Klaasen (12)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
11mal in den Tagescharts platziert
Im zehnten Fall für Ann Kathrin Klaasen wird auf Wangerooge ein abgetrennter Kopf gefunden, während in Cuxhaven ein kopfloser Rumpf liegt - doch beide Teile gehören nicht zur gleichen Leiche ...
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Haverbeck ermittelt 05 - Tod einer Millionärin
Geschrieben von: Achim Zygar (11. November 2016)
Cheshire-Reihe 1 - Lady auf Landpartie
Geschrieben von: Sophy Hester (15. Juni 2016)
Seelenlos 1 - Splitterglanz
Geschrieben von: Juliane Maibach (27. Februar 2016)
93/100
[13 Blogger]
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 3. März 2016 um 13:06 Uhr (Schulnote 1):
» Ja, das war ein gewohnt starker Ostfriesenkrimi, den Wolf da mal wieder zu Papier gebracht hat. Vielleicht ein bißchen distanziert geschrieben, wie immer bei ihm, aber rasant und temporeich, klug ausgearbeitet und spannend von der ersten Seite an, durchweg bis zum Ende.«
  4      0        – geschrieben von Moloch
Kommentar vom 8. Februar 2016 um 23:34 Uhr (Schulnote 1):
» Seit Jahren schwappt ja nun eine ganze Welle an Ostfriesenkrimis durchs Land, aber keiner der vielen Autoren kann in meinen Augen an Klaus-Peter Wolf heranreichen. Auch wenn das jetzt schon der zehnte Fall für Ann Kathrin Klaasen war, zeigen sich immer noch null Ermüdungserscheinungen, das Buch war genauso spitze wie alle davor. Große Klasse!«
  4      0        – geschrieben von Nordsee
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz