Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
42.333 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Legolas56«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
Allgäu-Krimis 4 - Pferdefuß
Verfasser: Jürgen Seibold (48)
Verlag: Piper (1645)
VÖ: 1. Februar 2016
Genre: Kriminalroman (6355)
Seiten: 304
Themen: Allgäu (56), Geheimnisse (3644), Kommissare (1557), Leichen (1691), Schriftsteller (992), Verdacht (577), Verschwinden (1473)
Reihe: Allgäu-Krimis (Jürgen Seibold) (6)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von einem Blogger
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Eine Durchschnittsnote wird erst angezeigt, wenn 10 Stimmen abgegeben wurden.
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Leider existiert für »Allgäu-Krimis 4 - Pferdefuß« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 3. April 2016 um 22:53 Uhr (Schulnote 1):
» Nach der Rosskur, dem Gnadenhof und der Landpartie führt uns Jürgen Seibold in seinem "Pferdefuß" wieder ins Allgäu und zu Kommissar Hansen, und wenn man die anderen drei Bände mochte, dann kriegt man eine neue Portion von genau dem, was man an den anderen drei Büchern so schätzen gelernt hat. Sehr unterhaltsam, und Kommissar Hansen und seine ganz eigene Art muss man einfach gut finden. Schönes Buch!«
  4      0        – geschrieben von anthraxx
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz