Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.533 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Rohan_de_Rijk«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Killerküsse
Verfasser: Jill van Veen (3)
Verlag: Books on Demand (1618), Eigenverlag (10910) und Feelings (127)
VÖ: 4. Dezember 2015
Genre: Frauenliteratur (1014) und Kriminalroman (5201)
Seiten: 260 (Taschenbuch-Version), 262 (Taschenbuch-Version Nr. 2), 266 (Taschenbuch-Version Nr. 3), 316 (Kindle-Version)
Themen: Agenten (706), Anwälte (526), Auftragsmörder (300), Hamburg (412), Intrigen (875), Lügen (674), München (229), Oktoberfest (12), Scharfschützen (39), Verbrechen (153)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
100 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
100%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Leider existiert für »Killerküsse« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Erich Wulffen - Zwischen Kunst und Verbrechen
Geschrieben von: Erich Wulffen (März 2015)
So wie du bist
Geschrieben von: Jill van Veen (28. Juli 2018)
Chastity Riley 7 - Beton Rouge
Geschrieben von: Simone Buchholz (7. August 2017)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 16. Oktober 2016 um 11:37 Uhr (Schulnote 1):
» Ich konnte mich gar nicht mehr erinnern, wann ich mir das Buch eigentlich gekauft habe, jedenfalls kam es mir gar nicht mehr vertraut vor, als ich es auf dem Reader gefunden habe ... ich kaufe einfach zu viele Bücher. ;) Nun gut, gelesen habe ich es jetzt natürlich trotzdem, und es hat eigentlich viel mehr Spaß gemacht, als ich erwartet hätter. Netter Krimianteil, schön vermischt mit erfrischenden Momenten und einer netten romantischen Ebene. Sehr gute Mischung. Und auch wenn ich anfangs vergessen hatte, dass ich mir das Buch überhaupt besorgt hatte, werde ich in Zukunft definitiv nicht mehr vergessen, bei der Autorin zu bleiben. :)«
  4      1        – geschrieben von Julia Ebert
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz