Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
50.272 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »LOUISE298«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:

Die Götterkriege 6 - Der Wanderer

Verfasser: Richard Schwartz (21)
Verlag: Piper (2602)
VÖ: 7. Dezember 2015
Genre: Fantasy (18868)
Seiten: 528
Themen: Askir (14), Götter (1129), Krieg (1912), Nekromanten (62), Prophezeiungen (717), Schlachten (435)
Charts: Einstieg am 1. Januar 2016
Höchste Platzierung (4) am 7. Februar 2016
Zuletzt dabei am 7. Februar 2016
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
23mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,00 (100%)
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 9 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
"Der Wanderer" ist der sechste und finale Band der zweiten großen Askir-Reihe, die von Richard Schwartz geschrieben wurde und die den Titel "Die Götterkriege" trägt.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 11. Dezember 2015 um 21:29 Uhr (Schulnote 1):
» Für mich war es das mit der größten Spannung erwartete Buch der letzten Monate. Und die Vorfreude hat sich in große Zufriedenheit gewandelt, denn das Buch hat alle meine Erwartungen erfüllt und die Götterkriege-Saga perfekt abgerundet. Die Reihe steht dem Geheimnis von Askir nichts nach, die beiden Reihen befinden sich auf absolut gleichem Level.«
  6      0        – geschrieben von Tutanchaton
Kommentar vom 11. Dezember 2015 um 12:37 Uhr (Schulnote 1):
» Damit ist nun auch die Götterkriege-Saga an ihrem Ende angelangt. Nachdem ich den fünften Band nicht sooo überragend fand, kann ich jetzt im Nachhinein schreiben: Was für eine feine Buchreihe! Im letzten Teil wurde alles wieder herausgeholt, das im vorletzten noch skeptisch gestimmt hat, und das Ergebnis war ein riesiges Finale. Eins, das einen schon ein bißchen wehmütig zurücklässt. Aber normalerweise sollte doch noch etwas Neues aus dem Askir-Universum kommen können. ;)«
  4      0        – geschrieben von caniball
Seite:  1 2
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2024)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies