Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.413 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »sundance58«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Herzgefängnis
Verfasser: Greta Schneider (11)
Verlag: Eigenverlag (23776)
VÖ: 6. Januar 2014
Genre: Erotische Literatur (4050) und Kriminalroman (9977)
Seiten: 388 (Taschenbuch-Version), 390 (Kindle-Version)
Themen: Anwälte (916), Berlin (1441), Geheimnisse (5350), Kommissare (2872), Mord (7615)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
2,50 (70%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
0%
2
50%
3
50%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1,50 (90%)
1
50%
2
50%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 2 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Eine angehende Rechtsanwältin und ein Kriminalhauptkommissar treffen aufeinander - anfangs gibt es eine heiße Affäre, doch dann wird die Frau verhaftet...
Lesermeinungen (3)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 3. Oktober 2019 um 19:41 Uhr (Schulnote 2):
» 4 von 5
Das war ein sehr frischer, erheiternder Roman, mit viel Leidenschaft, Liebeswirrwarr und einer Prise Krimi. Das Hörbuch, welches ich für diese Geschichte gewählt habe, wurde sehr gut vorgetragen. Die verschiedenen Charaktere wurden gut und unterschiedlich interpretiert. Das hat mir richtig gut gefallen.
Von der Story her war es eine schöne lockere Lektüre für zwischendurch. Sie ist gespickt mit vielen Dialogen und auch Sabinas innerer Monolog war sehr unterhaltsam. Insgesamt hat mir etwas zu oft der Matratzensport als Lösung hergehalten, aber das ist natürlich Geschmacksache. Empfehlenswert ist die Geschichte auf jeden Fall.
Es gibt zwar das angekündigte Happyend laut KT, aber geklärt ist noch längs nicht alles. Darum freue ich mich jetzt schon, die Geschichte weiter zu verfolgen.«
  6      0        – geschrieben von SanNit
 
Kommentar vom 8. Dezember 2016 um 10:17 Uhr (Schulnote 1):
» Ich finds überraschend, dass das Buch schon zwei Jahre alt ist, denn ich habe es mir erst vor kurzer Zeit geholt und da war es sehr weit oben in den Kindle-Charts. Aber egal wie alt es auch ist, es war umwerfend von der ersten bis zur letzten Seite, und die Zeit ist einfach nur dahingeflogen. So eine Mischung aus Erotik und Krimianteil ist mir bisher noch nicht so oft in die Finger gekommen, und das hat mir so gut gefallen, dass ich mich definitiv noch nach weiteren Büchern von der Art umsehen werde. Sehr, sehr unterhaltsam! Zum Glück gibt es ja für den Anfang schon mal die Nachfolgebücher. :)«
  4      0        – geschrieben von Darkwish
Kommentar vom 11. August 2014 um 15:07 Uhr:
» Das Buch wird als "Liebeskrimi" beworben, und theoretisch sind auch alle Elemente dabei, aber letztlich finde ich es für die Kategorie doch ein wenig zu unspannend. ;) Es ist einfach ein leichter, unterhaltsamer Roman für den Sommer.«
  0      0        – geschrieben von Sophia Kretzschmar
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz