Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.603 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »neele776«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
BROSCHIERT
 
Amor's Five 1 - Himmelreich mit kleinen Fehlern
Verfasser: Emma Wagner (14)
Verlag: Amrun (102) und Eigenverlag (12649)
VÖ: 29. September 2015
Genre: Romantische Literatur (16232)
Seiten: 370 (Broschierte Version), 376 (Kindle-Version)
Themen: Bauern (92), Freundschaft (1557), Tod (931), Vergangenheit (1173)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
93 / 100
auf Basis von sechs Bloggern
100
67%
80
33%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
"Himmelreich mit kleinen Fehlern" bildete den Auftakt zu einer fünfteiligen Romanserie, die von fünf verschiedenen Autorinnen geschrieben wurde und die die Geschichten von fünf Freundinnen erzählt - im ersten Fall die von Valentina, die versucht, den plötzlichen Tod ihrer ehemals besten Freundin aufzuklären.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Mit Ski, Charme und Pinguin
Geschrieben von: Emma Wagner (31. Januar 2017)
100/100
[6 Blogger]
Wir. Für immer.
Geschrieben von: Emma Wagner (29. Juni 2017)
100/100
[10 Blogger]
Winter, Liebe und ein Wiesel
Geschrieben von: Emma Wagner (29. November 2017)
100/100
[5 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Blogger (6)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 23. Oktober 2015 um 23:58 Uhr (Schulnote 1):
» Valentina hat alles was ein tolles Leben ausmacht, sie ist Kinderärztin und auf dem Weg in die Chefetage, tolle Wohnung ,teuere und elegante Schuhe und Taschen also kurz um alles was man sich wünschen kann.
Da trifft sie der Tod ihrer Freundin aus Kindertagen sehr hart,zudem haben ihre Eltern Probleme mit ihrer Firma so das sie sich auf den weg nach Himmelreich , ihren Heimatdorf macht,um dort an der Beerdigung teilzunehmen aber auch um zu sehen ob sie ihren Eltern helfen kann.Doch kaum auf dem Weg fangen ihre Probleme schon an nicht nur das sie zu spät ist und ihr Auto liegen bleibt nein auch noch der ungehobelte Jan macht ihr das Leben schwer.Das ist das erste Buch einer Gruppe Autorinnen die zusammen eine große, besondere Geschichte schreiben wollen und wie es aussieht wird ihnen das gelingen, den Frau Wagner legt mit ihrem Buch einen tollen Anfang hin so das man hofft das die Kolleginnen sehr schnell sind und man bald erfährt wie es in Himmelreich weiter geht.Aber einfach hat sie es ihnen nicht gemacht den das ist ein Start wie er besser nicht sein kann Sehr schöne tolle Liebesgeschichte ich hoffe jetzt nur das Amor sich ran hält.Bitte weiter so.«
  9      0        – geschrieben von Selly
 
Kommentar vom 4. Oktober 2015 um 20:33 Uhr (Schulnote 1):
» Mal etwas ganz individualistisches, diese Geschichte, so empfand ich das zumindestens. So schön humorvoll geschrieben, das sucht seinesgleichen. Ein toller Ausflug nach "Himmelreich" mit vielen sympathischen Figuren. Ich bin schon jetzt gespannt, was da noch kommen wird. Die Messlatte für die anderen Autorinnen liegt jedenfalls jetzt schon unheimlich hoch!«
  8      1        – geschrieben von Kuss
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz