Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
46.192 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »greta33«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Dina 1 - Hüterin der Tore
Verfasser: Ilona Andrews [Ilona Gordon] (30) und Ilona Andrews [Andrew Gordon] (30)
Verlag: 47North (12) und AmazonCrossing (366)
VÖ: 29. September 2015
Genre: Fantasy (14305) und Romantische Literatur (25211)
Seiten: 253
Themen: Außerirdische (724), Kleinstadt (917), Soldaten (586), Texas (215), Vampire (1684), Werwölfe (476)
Reihe: Dina (Ilona Andrews) (3)
Charts: Einstieg am 18. Oktober 2015
Zuletzt dabei am 23. November 2015
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,50 (90%)
auf Basis von einem Blogger
1
0%
2
100%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
13mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,95 (81%)
1
50%
2
24%
3
13%
4
8%
5
5%
6
0%
Errechnet auf Basis von 38 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Dina Demille scheint eine ganz normale Frau zu sein, doch ihr Gasthof dient als Unterkunft für außerirdische Besucher, ist magisch und kann denken. Und dann beginnt etwas, das ziemlich gefährlich ist, nachts zu jagen ...
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 20. Oktober 2015 um 23:30 Uhr (Schulnote 2):
» Wer Ilona Andrews und die "Stadt der Finsternis" mag, der ist bei dem Buch bestens aufgehoben. Zwar könnte man oberflächlich betrachtet zu dem Eindruck kommen, hier würde nur eine weitere Vampir- und Werwolfgeschichte auf die Leser warten, aber das ist ein Fantasyroman geworden, der WEIT darüber hinausgeht und unzählige Ideen klug miteinander verknüpft. Dazu auch noch in einem unterhaltsam geschriebenen Gewand. Hoffentlich geht es damit bald weiter.«
  3      1        – geschrieben von Avaral
Kommentar vom 2. Oktober 2015 um 14:09 Uhr (Schulnote 1):
» Sehr gutes Buch, und das nicht nur wegen der abgedrehten Grundidee. Da stecken so viele kreative Ideen drin, die Charaktere sind einzigartig und bleiben in Erinnerung, die Story ist spannend und humorvoll zugleich, denn das Buch will gar nicht zu ernst sein ... alleine das Haus an sich ist eine Wucht. :D Und dann ist Dina auch noch eine großartige Frau als Hauptfigur. Da passt einfach alles.«
  4      0        – geschrieben von janine90
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2021)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz