Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.290 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »ria77«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Teodor Szacki 1 - Warschauer Verstrickungen
Verfasser: Zygmunt Miloszewski (3)
Verlag: Berlin (105)
VÖ: 13. Juli 2015
Genre: Kriminalroman (5661)
Seiten: 448 (Taschenbuch-Version), 449 (Kindle-Version)
Themen: Ermittlungen (883), Korruption (128), Polen (53), Warschau (13)
Reihe: Teodor Szacki (3)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
80 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
0%
80
100%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Einem Mitglied einer Therapiegruppe wird ein Bratspieß durchs Auge getrieben, woraufhin Staatsanwalt Szacki seinen heiligen Sonntag opfern und Ermittlungen aufnehmen muss, die ihn in ein Dickicht aus Korruption und politischen Verstrickungen treiben.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
New York City Girls 1 - Liebes.Leben: Seitensprung ins Glück
Geschrieben von: Nelly Fischer (11. Juli 2015)
80/100
[1 Blogger]
P.I.D. 1 - Im Visier der Vergangenheit
Geschrieben von: Andrea Bugla (15. Juni 2015)
In Sehnsucht vereint
Geschrieben von: Andrea Bugla (4. September 2014)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (1)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 24. August 2015 um 19:45 Uhr (Schulnote 2):
» So nah uns Polen geographisch auch ist, ein Roman, der von dort kommt und der dort spielt, ist regelrecht exotisch. Mir hat vor allem Teodor Szacki gefallen, eine sehr gute Figur mit einem interessanten Background. Aber auch ansonsten ist das ein gut gelungenes Buch, ohne großes Federlesen wird schnörkellos erzählt, Spannung ist immer gegeben und alles ist durchweg gut durchdacht worden. An manchen Stellen vielleicht ein Stück zu weit ins Detail und in Nebensächliches verstrickt. Aber das ist nur ein kleiner Punkt.«
  4      0        – geschrieben von Hawkfire
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz