Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.136 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Ingrid Neumann«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
BROSCHIERT
 
HB-DOWNLOAD
 
HÖRBUCH
 
Layers
Verfasser: Ursula Poznanski (25)
Verlag: Loewe (383)
VÖ: 17. August 2015
Genre: Jugendliteratur (5322)
Seiten: 448
Themen: Geschenke (130), Jagd (368), Mord (4391), Obdachlosigkeit (92)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
77 / 100
auf Basis von neun Bloggern
100
0%
80
78%
60
22%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Der Jugendliche Dorian schlägt sich auf der Straße durch. Nachdem er eines Tages neben einem toten Obdachlosen aufwacht, sucht er ein Versteck und findet bei einem Fremden Unterschlupf. Als Gegenleistung für Unterkunft, Kleidung und Essen verteilt er in seinem Namen merkwürdige Werbegeschenke. Als er eines der Geschenke behält, beginnt eine gnadenlose Jagd auf ihn ...
Lesermeinungen (2)     Blogger (9)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 8. September 2015 um 10:47 Uhr:
» Das Buch hält wieder ein äußerst interessantes Zukunftsthema für uns bereit und ist ein neuer aufregender Jugendbuchthriller von Ursula Poznanski. Er ist vielschichtig, sozusagen in Layers aufgebaut, und suggeriert einem Dinge, die wahr oder auch "anders" sein können. :-)

Ein tolles Buchcover, passend zum Titel! Das Buch ist gut geschrieben, wenn auch mit einzelnen Passagen, an denen es sich etwas "zieht". Dorian muss "Werbegeschenke" verteilen und wird eines davon nicht los. Doch da seine Neugierde hier überwiegt, öffnet er es und ist fortan ein Gejagter. Hier hat es sich ein wenig in die Länge gezogen und ich habe schnell weiter gelesen. Doch dann ging es auf einmal Schlag auf Schlag und die Spannung zog an.

Unter dem Titel "Layers" konnte ich mir zunächst einmal nichts vorstellen, und auch der Klappentext hat dazu nichts verraten. Als ich dann aber in die Geschichte eingetaucht bin, musste ich feststellen, dass der Titel richtig gewählt war. Denn die Geschichte und der Schreibstil von Ursula Poznanski waren hier in Schichten ("Layers") eingeteilt.

Zwischendrin muss ich sagen, habe ich einige offene Punkte, die für mich nicht abschließend geklärt wurden und die mich doch das eine oder andere Mal haben rätseln lassen. Dorian als Hauptfigur in dem Buch verliebt sich schnell und mit diese Liebe zu seiner Freundin zieht sich als roter Faden durch das Buch. Er selbst ist ein Straßenkind, jedoch ohne Kontakt zu Drogen oder Alkohol, was mir gut gefällt. Dorian ist am gereiftesten von allen Charakteren, die anderen werden nur gestreift. Hier möchte ich aber nicht spoilern, deshalb halte ich mich zurück.ich auch hier nicht viel vorweg!

Fazit:
Ein spannender Jugendroman, halb Thriller, halb Zukunftsvision, der ein paar Hänger hat, später aber wieder Fahrt aufnimmt. Trotzdem bleiben am Ende einige offene Fragen und manchmal ein leises Kopfschütteln. Das Ende lief mir persönlich zu "glatt", aber das ist Geschmackssache. Die verschiedenen Layers haben trotzdem Spaß gemacht und ich vergebe 4 von 5 möglichen Sternen.«
  12      0        – geschrieben von Der-Lesefuchs
Kommentar vom 2. September 2015 um 18:13 Uhr (Schulnote 2):
» Ursula Poznanski hat mit "Layers" ihrer sehr guten Bibliographie einen weiteren lesenswerten Jugendroman hinzugefügt. Thematisch aktuell, unterhaltsam geschrieben, immer spannend und mit äußerst gut ausgefeilten Figuren. Wie immer beweist Poznanski, dass sie thematisch alles andere als eingeengt ist, sondern aus nahezu jeder Richtung etwas Gutes und Kreatives herausholen kann. Das Einzige, was mich davon abhält, die Höchstnote zu vergeben, ist, dass das Buch kein "Erebos" und kein "Saeculum" ist, die beiden wirkten noch ein Stück mehr "aus einem Guss" und waren noch eine Stufe darüber.«
  5      1        – geschrieben von buecherzauber
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz