Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.385 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Annette Ullmann«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
TASCHENBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
HÖRBUCH
 
Drecksspiel
Verfasser: Martin Krist (14)
Verlag: epubli (630) und Ullstein (980)
VÖ: 11. Oktober 2013
Genre: Thriller (4905)
Seiten: 400 (Taschenbuch-Version), 348 (Taschenbuch-Version Nr. 2), 410 (Kindle-Version)
Themen: Entführungen (1180), Polizei (526), Töchter (409)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
80 / 100
auf Basis von fünf Bloggern
100
20%
80
60%
60
20%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
2
12M
3
Leider existiert für »Drecksspiel« noch keine Kurzbeschreibung. Wir würden uns freuen, wenn du ein, zwei Sätze verfassen könntest.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Star Trek: Prey 1 - Das Herz der Hölle
Geschrieben von: John Jackson Miller (2. Juli 2018)
Schwarzes Requiem
Geschrieben von: Jean-Christophe Grangé (25. Mai 2018)
60/100
[1 Blogger]
Mutig
Geschrieben von: Rose McGowan (15. März 2018)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (0)     Blogger (6)
MEINUNGEN VON BLOGGERN
»Drecksspiel« wurde von sechs uns bekannten Bloggern in deren Blogs bewertet. Die hier aufgeführten Links führen zu den Rezensionen in den jeweiligen Blogs und öffnen sich in neuen Tabs oder Fenstern.
Dunkles Kapitel keine Wertung -
Zitat:»Martin Krist schafft es, die Spannung gut aufzubauen und sie stets auf einem hohen Leven zu halten, jedenfalls was mich betrifft.«
KeJas-BlogBuch 4 von 5 80 Punkte
Zitat:»Kein Action-Thriller, aber rasant.«
Mem-o-ries 4 von 5 80 Punkte
Zitat:»Kein Thriller der sich mal eben nebenher lesen lässt, dann kommt man gerade am Anfang nicht mehr genau mit. Das war auch mein Problem der Einstieg. Als mir der gelungen ist waren es wieder unterhaltsame spannende Stunden«
Chattys Bücherblog 3 von 5 60 Punkte
Zitat:»Der Schreibstil und die Geschichte haben mir sehr gut gefallen, jedoch die vielen Nebenstränge und Protagonisten waren mir definitiv zu viel.«
Seehases Lesewelt 5 von 5 100 Punkte
Zitat:»"Drecksspiel" ist nichts für schwache Nerven oder Zartbesaitete, der Autor geizt nicht mit derben Ausdrücken und brutalen Szenen. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung.«
Yunika's Bücherwelt 4 von 5 80 Punkte
Anmerkung: »Keine Wertung« bedeutet nicht, dass das Buch nicht analysiert wurde, sondern lediglich, dass das Fazit nicht mit einem numerischen Wert (zum Beispiel in Form von Punkten oder Sternen) festgehalten wurde.
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz