Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
40.197 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »emina577«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HARDCOVER
 
HÖRBUCH
 
A.I. Kluftinger 06 - Schutzpatron
Verfasser: Michael Kobr (11) und Volker Klüpfel (11)
Verlag: Piper (1382)
VÖ: 30. Mai 2011
Genre: Kriminalroman (4924)
Seiten: 400 (Gebundene Version), 432 (Taschenbuch-Version), 429 (Kindle-Version)
Themen: Allgäu (46), Bayern (232), Mord (3977), Provinz (290), Schätze (137)
Reihe: A.I. Kluftinger (10)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
"Schutzpatron" ist der sechste Band der von Michael Kobr und Volker Klüpfel gemeinsam erschaffenen "Allgäu-Krimis" rund um den äußerst menschlichen Kriminalkommissar A.I. Kluftinger.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
A.I. Kluftinger 02 - Erntedank
Geschrieben von: Volker Klüpfel und Michael Kobr (2004)
80/100
[1 Blogger]
Egi Huber ermittelt 2 - Breitachklamm
Geschrieben von: Nicki Fleischer (7. Mai 2018)
60/100
[1 Blogger]
Schizo - Trau niemandem. Vor allem nicht dir selbst.
Geschrieben von: Nic Sheff (25. Juni 2015)
100/100
[1 Blogger]
weitere Empfehlungen anzeigen
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 5. Juni 2015 um 8:16 Uhr (Schulnote 1):
» Ich kann und will mich da nicht anschließen. Ich habe inzwischen zwar schon auf verschiedenen Seiten Bewertungen gesehen, die alle der Ansicht sind, ab dem Buch hier würden die Kluftinger-Bücher abbauen, aber ich fand es gut wie eh und jeh. Vielleicht ist das eher nur eine Übersättigungserscheinung bei einigen Lesern, die zu viele Kluftinger-Bücher hintereinander gelesen haben. Ich fands jedenfalls sehr gut.«
  5      0        – geschrieben von RAMBO
Kommentar vom 9. August 2014 um 23:32 Uhr (Schulnote 4):
» Ehrlich, ich mag die Kluftinger-Romane sehr, aber sie haben keine gute Entwicklung genommen. Insbesondere Kluftinger selbst, der eine Entwicklung wie Homer Simpson genommen hat: War er einst der liebenswerte Tollpatsch, ist er mittlerweile regelrecht verdummt. Außerdem war sein ganzes Verhalten auch schon einmal liebenswürdiger. Damit wurde die Figur kaputtgemacht, die durch ihre herrliche Eigenart die Bücher so lesenswert gemacht hat.«
  0      0        – geschrieben von Emil Lück
Kommentar vom 6. Februar 2014 um 20:32 Uhr (Schulnote 5):
» Nachdem "Rauhnacht" schon nicht mehr so gelungen war, hat mich das Buch nun zu dem Entschluss gebracht, dass ich mit Klufti nicht weitermachen werde und die Serie fortan umschiffen werden. Die Witzchen wurden einfach immer platter, der Held wurde immer dümmer. Das ist einfach verbockt worden und kann nun nicht mehr gerettet werden.«
  0      0        – geschrieben von Klaus-Dieter Grün
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz