Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
39.925 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »karlotta-161«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HARDCOVER
 
HÖRBUCH
 
A.I. Kluftinger 05 - Rauhnacht
Verfasser: Michael Kobr (11) und Volker Klüpfel (11)
Verlag: Piper (1352)
VÖ: 1. September 2009
Genre: Kriminalroman (4733)
Seiten: 368 (Gebundene Version), 372 (Kindle-Version)
Themen: Allgäu (43), Bayern (223), Hotel (440), Leichen (1242), Mord (3861), Provinz (283), Schneesturm (94), Urlaub (535)
Reihe: A.I. Kluftinger (10)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
"Rauhnacht" ist der fünfte Band der von Michael Kobr und Volker Klüpfel gemeinsam erschaffenen "Allgäu-Krimis" rund um den äußerst menschlichen Kriminalkommissar A.I. Kluftinger.
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Fool's Gold 20 - Der Beste küsst zum Schluss
Geschrieben von: Susan Mallery (5. Februar 2018)
80/100
[1 Blogger]
Dornenmädchen
Geschrieben von: Karen Rose (25. September 2015)
95/100
[4 Blogger]
Hurenpoker
Geschrieben von: Stefanie Koch (März 2012)
weitere Empfehlungen anzeigen
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 20. Oktober 2013 um 0:47 Uhr (Schulnote 5):
» Ich hatte damals mit den allergrößten Erwartungen auf den fünften Kluftinger-Band gewartet. Leider muss ich sagen, dass ich enttäuscht worden bin. Der fünfte Band ist der schwächste der Reihe, und zwar mit großem Abstand. Die Slapstick-Einlagen gingen einfach viel zu weit übers Gute hinaus, Kluftinger wirkte nicht mehr wie ein merkwürdiger Kauz, sondern einfach nur wie ein Trottel. Die Handlung und vor allem die Spannung ließen ebenso zu wünschen übrig.«
  0      0        – geschrieben von Katharina Klinger
Kommentar vom 20. März 2012 um 21:01 Uhr (Schulnote 1):
» Klüpfel und Kobr können einfach nix verkehrt machen. Schon wieder ist es ihnen gelungen, die perfekte Symbiose aus klugem Humor und packender Spannung zu finden. Die Handlung ist gut gelungen, und die bekannte und lieb gewonnene Situationskomik des Duos Langhammer und Kluftinger ist ebenso präsent und auf gutem Niveau. Total zum empfehlen, es strapaziert total die Lachmuskeln.«
  0      0        – geschrieben von Igelavar
Kommentar vom 24. Januar 2012 um 12:30 Uhr (Schulnote 6):
» "Rauhnacht" soll offenbar eine Hommage an Agatha Christie und ihre Bücher sein, oder eine Kopie, oder was auch immer, jedenfalls fällt das Buch komplett aus der Kluftinger-Reihe in ihrer vorherigen Qualität heraus. Die Personen sind diesmal so sehr überzeichnet, dass es nicht feierlich ist, und Kluftinger ist wirklich zu einer reinen Witzfigur verkommen. Es wird schwer, ihn danach wieder ins richtige Licht zu rücken.«
  0      0        – geschrieben von Miss Laubenpieperin
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by Axel Saalbach & Team (2011-2018)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz