Diese Website nutzt technisch notwendige Cookies, nähere Infos finden Sie hier
47.894 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Ivonne Schumach...«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
 
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Pauline Miller 1 - Bei Zugabe Mord!
Verfasser: Tatjana Kruse (37)
Verlag: Haymon (88)
VÖ: 14. Juli 2015
Genre: Kriminalroman (10416)
Seiten: 248
Themen: Mord (7930), Oper (53), Salzburg (57), Sänger (515)
Reihe: Pauline Miller (3)
Charts: Einstieg am 17. August 2015
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
1mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
2,67 (67%)
1
33%
2
0%
3
33%
4
33%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 3 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Eine Diva in Nöten und eine tote Maus am Fußabstreifer:

Bei den Salzburger Festspielen wird neuerdings mehr gestorben als gesungen. Nachdem die exzentrische Primadonna Pauline Miller eine morbide Drohbotschaft erhalten hat - vor ihrer Tür liegt eine tote Maus mit der Nachricht "Aus die Maus" -, verstummt während der Proben zu Mozarts "Entführung aus dem Serail" ein Sänger nach dem anderen - für immer.

Die Millerin, eine echte Operndiva, die ihren Beruf schrill und mit Herzblut ausübt, kann das natürlich nicht einfach so akzeptieren. Also wird die Sopranistin zur Schnüfflerin und fühlt verdächtigen Opernfeinden auf den Zahn. Bis sie sich plötzlich selbst in Gefahr sieht, bald ihre letzten Töne geträllert zu haben …
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 9. August 2015 um 14:09 Uhr (Schulnote 1):
» Sehr amüsantes und ideenreiches Buch für alle Fans von spaßigen Krimis, auch dann, wenn sie sich selbst nicht unbedingt als Opernfan ansehen. Das bin ich nämlich ganz und gar nicht, aber trotzdem war ich von "Bei Zugabe Mord" bestens unterhalten. Eine schöne Gruppe an feinen und einzigartigen Charakteren, Pauline natürlich allen voran, viele kreative Einfälle und vor allem ein toller ironischer origineller Stil. Vollauf zu empfehlen.«
  5      0        – geschrieben von Madame Myra
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz