Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.275 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »lind82«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
HB-DOWNLOAD
 
HÖRBUCH
 
Kurz bevor das Glück beginnt
Verfasser: Agnès Ledig (3)
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (940)
VÖ: 23. April 2015
Genre: Gegenwartsliteratur (2426)
Seiten: 416
Themen: Begegnungen (1988), Glück (345), Meer (408), Mütter (556), Urlaub (617)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
???
noch nicht bewertet
100
0%
80
0%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
25mal in den Tagescharts platziert
Die alleinerziehende Julie glaubt schon lange nicht mehr daran, dass sich ihre Träume erfüllen, und muss an einer Supermarktkasse arbeiten. Dort trifft sie auf Paul, der nach dreißig Jahren Ehe verlassen worden ist. Er lädt Julie und ihren kleinen Sohn spontan zu einem Urlaub am Meer ein, und Julie sagt zu ...
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Zeit für Wolke 7
Geschrieben von: Winfried Hammelmann (14. März 2018)
100/100
[1 Blogger]
Flavia de Luce 9 - Der Tod sitzt mit im Boot
Geschrieben von: Alan Bradley (25. Juni 2018)
100/100
[1 Blogger]
Beloved Sin 2 - Mein Herz ruft nach dir
Geschrieben von: Rhiana Corbin (11. Mai 2018)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (4)     Tags (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 26. Januar 2017 um 9:56 Uhr (Schulnote 2):
» Ein mich wirklich sehr tief berührendes Buch. Zum Glück wird es niemals kitschig. Es enthält einige unerwartete, darunter auch sehr traurige Wendungen, zieht einen aber nicht herunter...«
  2      0        – geschrieben von victory
Kommentar vom 30. Mai 2015 um 16:31 Uhr (Schulnote 1):
» "Kurz bevor das Glück beginnt" war ein zutiefst bewegender Roman, ein Buch, in dem Gefühle auf eine so tiefgehende Art und Weise beschrieben werden und verdeutlicht werden, wie ich es selten in einem Buch gelesen habe. Alles, was Agnes Ledig da geschrieben hat, wirkt so lebensnah und so "echt", das war unglaublich. Wenn einem Leser da das Herz nicht berührt wird, dann muss es aus Stein sein.«
  4      0        – geschrieben von Frau Holle
Kommentar vom 20. Mai 2015 um 12:40 Uhr (Schulnote 1):
» Ausnehmend gutes Buch, bei dem einfach alles passt. Keine einfache seichte Geschiuchte, sondern ein bewegender emotionaler Roman, der den Leser oder die Leserin auf eine wahre Achterbahnfahrt gemeinsam mit Julie mitnimmt und geschickt Punkte einstreut, die weise und nachdenklich machend sind, so dass man das Buch nicht einfach so dahinliest, sondern auch noch lange darüber hinaus nachdenkt. Großartig gelungen.«
  5      0        – geschrieben von Tina Tornado
Kommentar vom 18. Mai 2015 um 9:26 Uhr (Schulnote 1):
» Eins ist mal klar, das hier war das bisher berührendste und bewegendste Buch, das in diesem Jahr erschienen ist. Solch eine Achterbahnfahrt der Emotionen, die Julie durchleidet und damit auch die Leserin. Wem da die Tränen nicht in Strömen fließen, der muß ein hartgekochter Stein sein. Ein ganz großes Stück Literatur über das Leben und das Glück, und eines, bei dem man unweigerlich noch lange zum Nachdenken angeregt wird.«
  5      0        – geschrieben von Josa
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz