Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
41.597 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »jake 692«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
Häkelenten tanzen nicht
Verfasser: Alexandra Fuchs (5) und Jennifer Wolf (21)
Verlag: Impress (336)
VÖ: 8. Januar 2015
Genre: Jugendliteratur (5615) und Romantische Literatur (16223)
Seiten: 353
Themen: Beziehungen (1300), Chat (61), Freundschaft (1557), Häkeln (85), Silvester (76)
BLOGGERNOTE DES BUCHES
80 / 100
auf Basis von einem Blogger
100
0%
80
100%
60
0%
40
0%
20
0%
0
0%
Entwicklung des Bloggerinteresses:
1M
0
2M
0
3M
0
6M
0
12M
0
Sams für Frank geplante Nachrichten landen bei Alice, und die will eigentlich nur sagen, dass sie nicht Frank ist. Doch dann entspinnt sich zu einem langen Chat ...
USER, DIE SICH FÜR DIESES BUCH INTERESSIERTEN, INTERESSIERTEN SICH AUCH FÜR
Lügen haben blaue Augen
Geschrieben von: Alexandra Fuchs (18. März 2015)
100/100
[1 Blogger]
Woolly Hugs Bobbel - Tunesisch häkeln
Geschrieben von: Veronika Hug (1. April 2019)
Woolly Hugs Bobbel - Neue Häkel-Ideen
Geschrieben von: Veronika Hug (22. Januar 2019)
weitere Empfehlungen anzeigen
Lesermeinungen (2)     Blogger (1)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 16. Februar 2015 um 23:49 Uhr (Schulnote 4):
» Die Idee ist zumindest etwas anderes gewesen, aber auf Dauer hat sich gezeigt, dass es schon seine Gründe hat, dass die Idee in der Form noch nicht dagewesen bzw. von anderen Autoren so umgesetzt worden ist. Es war nämlich ziemlich anstrengend, sich durch diese Art Roman zu kämpfen, das Format war einfach entnervend.«
  4      4        – geschrieben von Lucaya
Kommentar vom 6. Februar 2015 um 14:10 Uhr (Schulnote 1):
» Der "Chatroman" ist eine moderne und witzige Idee, und was noch hinzukommt, nicht nur die Idee ist gut gewesen, auch die Art und Weise, ind er Jennifer Wolf sie umgesetzt hat, ist voll und ganz gelungen. Ein sehr empfehlenswertes schönes Büchlein. :)«
  4      2        – geschrieben von Ina Sparkle
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2019)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz