Diese Website nutzt Cookies. Sie können entweder alle   oder individuelle Eistellungen treffen. Nähere Infos finden Sie hier
48.217 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »Emine Knoll«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
Karte und Gebiet
Verfasser: Michel Houellebecq (16)
Verlag: Dumont (244)
VÖ: 9. März 2011
Genre: Gesellschaftsroman (458)
Seiten: 416 (Broschierte Version), 528 (Gebundene Version)
Themen: Doppelmorde (101), Einzelgänger (144), Künstler (475)
BLOGGERNOTE DES BUCHS
noch nicht bewertet
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
BENUTZER-SCHULNOTE
1
0%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
Deine Note: 1 2 3 4 5 6
"Karte und Gebiet" ist die Geschichte des Pariser Künstlers Jed Martin, der deutliche Parallelen zu Houellebecq selbst aufweist.
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 29. Februar 2012 um 4:18 Uhr:
» "Karte und Gebiet" hat sich als sehr untypisches Werk von Houellebecq erwiesen, viel autobiograpischer als sonst, und höchst interessant zu lesen.«
  0      0        – geschrieben von Thomas Lehner
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2022)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz  •  Cookies