Diese Website nutzt Cookies, nähere Infos finden Sie hier. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. 
44.511 REGISTRIERTE BUCHBEWERTER
Wir grüßen unseren neuesten User »sarah23«!
  START   NEWS   BÜCHER   AUTOREN   THEMEN   VERLAGE   BLOGGER   CHARTS   BUCH FEHLT SUCHE:  
LESERKANONE
Benutzername:

Passwort:
Passwort?
Account anlegen
Gewinnspiel
 
Werbung:
KINDLE
 
TASCHENBUCH
 
Scotland Street - Sinnliches Versprechen
Verfasser: Samantha Young (26)
Verlag: Ullstein (1235)
VÖ: 12. Dezember 2014
Genre: Romantische Literatur (21625)
Seiten: 384
Themen: Assistenten (217), Bad Boys (486), Chef (612), Edinburgh (102)
Charts: Einstieg am 30. Dezember 2014
Höchste Platzierung (1) am 26. Januar 2015
Zuletzt dabei am 21. März 2015
BLOGGERNOTE DES BUCHS
1,00 (100%)
auf Basis von zwei Bloggern
1
100%
2
0%
3
0%
4
0%
5
0%
6
0%
77mal in den Tagescharts platziert
BENUTZER-SCHULNOTE
1,44 (91%)
1
67%
2
22%
3
11%
4
0%
5
0%
6
0%
Errechnet auf Basis von 9 Stimmen
Entwicklung Deine Note: 1 2 3 4 5 6
Erklärung der Bewertungssysteme
Shannon begegnet Cole: tätowiert, überaus selbstbewusst und extrem heiß. Das schlimmste aber: Er ist ihr neuer Chef. Dabei wollte sie mit ihrem Assistentinnenjob eigentlich ein neues Leben ohne Bad Boys beginnen ...
Lesermeinungen (8)     Blogger (2)
MEINUNGEN UND DISKUSSIONEN UNSERER LESER
Kommentar vom 11. März 2015 um 12:28 Uhr (Schulnote 2):
» Ja, so viele haben jetzt schon geschrieben, dass sie das Buch gut fanden, wie kann ich da noch widersprechen? Das Einzige was ich bemängeln kann, ist das es nicht der beste Roman der Serie gewesen ist, weil die Handlung an manchen Stellen zu schnell und zu detaillos vorangetrieben worden ist. Alles andere ist super.«
  5      1        – geschrieben von abelle
Kommentar vom 2. März 2015 um 8:02 Uhr (Schulnote 1):
» Ja, das war doch mal wieder Samantha Young wie man sie kennt und liebt. Nette Story, nicht zu heftig, sondern schön locker, trotzdem spannend und dann auch noch der entscheidende kleine Funken Erotik, der einfach dazugehört, um ihre Bücher abzurunden. Perfekt!«
  4      0        – geschrieben von Kiraelle
Kommentar vom 18. Februar 2015 um 23:41 Uhr (Schulnote 1):
» Ich war auch wieder hin und weg. So eine tolle Reihe, jedesmal, wenn man eins von den Büchern durch hat, will man eigentlich unbedingt schon das nächste haben. Echt super, tolles Paar, sehr sinnlich, fein geschrieben, alles bestens.«
  5      1        – geschrieben von Sofie Barth
Kommentar vom 7. Februar 2015 um 9:56 Uhr (Schulnote 2):
» Wieder ein schönes Buch aus der Reihe der Edinburgh Love Stories. Man muss die anderen Bücher der Reihe nicht kennen, um es zu lesen, weil sie alle in sich abgeschlossen sind. Ich kann das Buch empfehlen, aber wenn man die anderen noch nicht gelesen haben sollte, sollte man eher zu einem davon greifen, denn ich fand sie noch ein Stück stärker als dieses hier. Auch wenn es gut ist, wie gesagt.«
  7      1        – geschrieben von abahaschi
Kommentar vom 27. Januar 2015 um 10:19 Uhr (Schulnote 1):
» "Scotland Street" ist so gut geschrieben, so spannend, so romantisch, so knisternd und so realistisch und greifbar, dass die Zeit die man mit dem Lesen verbringt, wie im Flug vergeht und am Ende wundert man sich, dass das Buch schon ausgelesen ist. :)«
  0      0        – geschrieben von SorasLight
Seite:  1 2
MEINUNG ZUM BUCH ABGEBEN
Benutzername: Passwort:   
 
Leserkanone.de © by LK-Team (2011-2020)  •  Hinweise für Autoren, Verlage & Co.  •  Leseproben vorstellen  •  Impressum  •  Datenschutz